Ganze Nadel im Fuß?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist mir in meiner Jugend auch schon passiert. Damals hatten wir es noch nicht so mit Desinfizieren und so habe ich die Nadel einfach herausgezogen und nach ein paar Tagen von Schmerzen und Unbehagen, war alles wieder ok. Schlimmer wäre es, wenn die Nadel verrostet gewesen wäre, dann würde ich dir empfehlen zum Arzt zu gehen. Reibe die Zehe mit Teebaumöl ein und mache wenn es blutet ein Pflaster drum, dann wird es bestimmt ohne Komplikationen abheilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drusba
19.12.2015, 13:25

Öl auf eine Wunde? Sag mal...

2

Du solltest eventuell zum Hausarzt zwecks Tetanusimpfung, wenn du nicht selbst weißt, dass sie noch frisch ist. Sonst reicht desinfizieren. Besser keine Pflaster, keine Cremes oder Öle, denn unter luftarmem Millieu wachsen die Tetanuskeime eher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaPeter
19.12.2015, 13:45

leider ist meine impfung schon etwas her.... müsste die schon auffrischen. heute ist samstag. reicht es wenn ich bis montag warte?

0

Was möchtest Du wissen?