Gallensteine und joggen?

3 Antworten

Solange sich Gallensteine nicht in die Gallengänge festsetzen, bekommst du keine Beschwerden. Achte beim Essen auf. Meide fettreiche Nahrung sowie Gurken und Kürbisse. Diese sind mit einem Bitterstoff leicht giftig und stehen an erster Stelle mir dem Auslösen von Gallebeschwerden. Der Zierkürbis hat deutlich mehr von diesem Bitterstoff und zählt darum als bedingt giftig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Normalerweise machen große Gallensteine keine Beschwerden.

Die kleinen sind es , die sich in den Gallengängen festsetzen können und dann Koliken machen.

Du beschreibst zu wenig von Schmerzart, Lage, Auslösung etc. als dass man die Ursache abschätzen könnte.

Ich würde zur Abklärung den Hausarzt fragen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Warst du mal bei einem Arzt und hast dich untersuchen lassen? Die Schmerzen können auch eine ganz andere Ursache haben, daher empfehle ich den Weg zu einem Arzt.

Was möchtest Du wissen?