Gallenenrzündung

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oh je,du hast immer noch Probleme?Du solltest vielleicht doch mal den Arzt wechseln,einen anderen Internisten aufsuchen.Mal hören was die sagen!Immer nur Antibiotika auf Dauer ist schlecht.Wenn es wirken würde,hätte es ja schon angeschlagen.Unter Umständen ist es doch eine chronische Geschichte,da richtet man dann mit Antibiotika nichts aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regi52 12.05.2011, 08:06

Guten morgen Danke das du mir geantwortet hast du hast recht das ist ja nicht das erste mal das ich diese Beschwerden habe fing schon voriges Jahr an da hat sie zu mir gesagt kommt von Magen aber jetzt geht dass gar nicht weg kann auch nicht auf der rechten Seite schlafen oder liegen das schmerzt nur

0
Anne41 12.05.2011, 11:08
@Regi52

Doch, geh mal zu einem anderen Doc,ist da mal ein Ultraschall gemacht worden,z.B.um Gallensteine aufzuspüren?

0

Hier helfen Rowacholkapseln!Klein und fein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?