Fußpilz, wenn manFüße einseift?

4 Antworten

Natürlich darf man die Füße einseifen, man sollte sie aber anschließend gut abspülen und abtrocknen. Pilze bekommt man durch zu oberflächliches Trocknen, auch die Zehenzwischenräume nicht vergessen. Sie siedeln sich gern in einem feuchten Milieu an und breiten sich schnell aus. Deshalb sollte man die Füße auch immer gut eincremen, damit sie nicht rissig werden und die Pilze dort eindringen können.

Vergiss dieses Ammenmaerchen, und wasche Deine Fuesse gruendlich mit Seife, wie sich das auch gehoert. Dies ist genauso eine Unwahrheit, als wenn jemand behaupten wuerde, dass man vom Haare waschen Schuppen bekommt.

Wichtig ist, dass du die Füße mit milder Seife wäschst, damit die Haut nicht zu sehr trocken wird, anschließend gut abspülen und ganz besonders wichtig ist, dass du gut abtrocknest. Das ist nämlich das größte Risiko einen Fißpilz zu riskieren.

Helfen die Fußduschen in öffentlichen Schwimmbädern wirklich gegen Pilzinfektionen?

Man kennt das ja, nach dem Schwimmen im Schwimmbad geht man in die Dusche und am Ende duscht man sich noch schön die Füße mit dieser angeblich desinfizierenden Fußdusche ab. Ich habe mir da aber trotzdem mal einen Fußpilz irgendwo geholt und frage mich ob die Fußdusche wirklich was bringt?

...zur Frage

Hartnäckiger Fußpilz. Hilft etwas wirklich dauerhaft?

Hallo, ich bin es leid immer wieder, also alle paar Monate, von Fußpilz geplagt zu werden. Es ist immer an der gleichen Stelle, zwischen den Zehen. Ich behandle es dann, wie ich meine richtig, mit einer entsprechenden Salbe. Ich habe auch immer Erfolg, aber nie von Dauer. Schon nach ein paar Monaten, manchmal sogar schon nach einige Wochen, juckt es wieder. Wie kann ich es schaffen, endlich Fußpilzfrei zu sein? Es muss doch was geben, das wirklich auf Dauer hilft.

...zur Frage

Schutz vor Fußpilz in fremden Duschen

Wie kann ich mich im Schwimmbad oder am Pool vor Fußpilz schützen? Reicht es, die Füße mit Badelatschen unter Wasser abzuspülen? Muss ich desinfizieren? Wie schnell steckt man sich an?

...zur Frage

Hilft es die Füße regelmäßig einzucremen als Vorbeugung gegen Fußpilz?

Neulich hat mir jemand erzählt, dass es hilft, wenn man die Füße regelmäßig eincremt, also einfach mit Feuchtigkeitscreme, wenn man gerade keinen Pilz hat, weil das hilft die Haut gesund zu halten. Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Bringt das wirklich was. Ich habe echt oft Last damit und glaube mittlerweile echt alles.

...zur Frage

Darf man mit Fußpilz in die Sauna?

Ich bin leidenschaftlicher Saunagänger und habe aber seit 4 Wochen Fußpilz und bekomme den auch irgendwie nicht so schnell los. Ich habe bis jetzt ausgehalten nicht zu gehen, aber ist es denn wirklich soo schädlich wenn ich gehen würde??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?