Fußpilz?

3 Antworten

Eine Krankschreibung ist nicht nötig. Kaufe dir in der Apotheke Salbe und wende sie zweimal täglich an. Und auch öfter die Füße waschen und gut abtrocknen.

Ich glaube nicht, dass man bei Fußpilz krankgeschrieben wird.

Ja ne, ist ja nur eine übertragbare Infektion.

0
@Charlie69

Quatsch? Eher deine Antworten, die mich verbessern wollen, liebe Charlie.

0
@Denis14

Also nur wegen Fusspilz ohne größere Beschwerden, die eventuell das Laufen behindern, wird ein Arzt eine Krankschreibung kaum verantworten. Vor allem dauert die Heilung sehr lange. 6 Wochen zahlt der AG. Die KK wird sich sehr schnell melden und eine Gesundschreibung fordern. Mein Mann hatte letztes Jahr im Januar eine Knie TEP und durfte bis 3 Monate nach OP krank geschrieben werden. Leider richtete sich die Heilung nicht nach den Leitlinien. Obwohl sein Knie stark geschwollen war, wurde er kurzerhand von der KK gesund geschrieben...

3

Kannst du bitte endlich zum Arzt gehen und aufhören, am Tag zig mal Fragen zum Fußpilz zu stellen? Es nervt langsam. Geh einfach zum Arzt, dann wird dir mehr geholfen

Was möchtest Du wissen?