fuss hat blase und ist geschwollen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Blase hat sich wohl infiziert und entzündet, Du solltest damit zu einem Hautarzt gehen. Wenn es Dir immer wieder passiert, solltest Du mal Deine Schuhe überprüfen, ob sie drücken und scheuern. Bei den heutigen Synthetikmaterialien wäre das nichts ungewöhnliches, also macht es Sinn, immer einen Strumpf anzuziehen, der Schweiß aufsaugt. Zur Druckentlastung würde ich mir an Deiner Stelle Blasenpflaster besorgen, sie bleiben solange auf der Blase, bis sich unter der Blase neue Haut gebildet hat, dann fallen sie meistens von selbst ab. Den Fuss würde ich mit kalten Umschlägen kühlen und Doc- Salbe zum Abschwellen auftragen. Und bei der Hitze eignen sich Bioschlappen, die nicht drücken und nicht einschnüren, so kann sich der Fuss mal erholen. Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?