Fuss - geschwollen aber einseitig

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies sind Wassereinlagerungen in den Beinen, bzw. in den Fuessen, und deuten auf ein schwaches Bindegewebe hin. Kann auch durch die hohen Temperaturen (Waerme und Hitze) entstanden sein. Gewiss, wenn Du die Beine hochlegst oder Dich hinlegst, verteilt sich das Wasser wieder im Oberkoerper. Es kann sein, dass die Herzseite davon etwas staerker betroffen ist, als die rechte Seite. Langes sitzen oder stehen kann auch dazu beitragen. Sollte es nicht wieder weggehen, dann kannst Du Dir von Deinem Hausarzt Wassertabletten (es gibt auch pflanzliche) verschreiben lassen.

Das hört sich für mich nach Wasser in den Beinen an. Das kommt besonders, wenn das Wetter so warm und schwül ist, wie in den letzten Tagen. Hilfreich ist es, wenn du die Beine ab und an hochlegst und vielleicht einen kühlen Lappen auf die Beine legst.

Was möchtest Du wissen?