Für welche Körperfunktionen wird Jod benötigt?

1 Antwort

Sollte man Antibiotikum wegwerfen ,was nicht benötigt wurde oder aufheben wenn noch nicht abgelaufen

Soll man Antibiotikum wegwerfen ,wenns nicht mehr benötigt wird oder aufheben.?

...zur Frage

Gibt es eine neue Deklarationspflicht für Lebensmittelzusatzstoffe?

Ich hatte mir letztens spaßeshalber im Supermarkt die Inhaltsstoffe von Philadelphia, Buko u. Exquisa angeguckt. Dort steht überall: Speisesalz. Da stimmt was nicht. Bis vor ein zwei Jahren waren zwei von denen noch mit Jodsalz deklariert. Hat die E.u. da was geändert?

Sollte tatsächlich kein Jodsalz mehr verwendet werden? ...was ich nicht glauben kann ....oder wird uns jetzt Jodsalz jetzt "normales" Speisesalz untergejubelt? Hilfe!!!

...zur Frage

In welchen Lebensmitteln ist Jod enthalten? Worin befindet sich Jod?

Hallo,

da ich auf Himalayas- und Meeralz umgestellt habe, hat mich neulich jemand gefragt, in welchen Lebensmitteln denn Jod enthalten ist und ob man ohne jodiertes Salz genügend Jod durch die Nahrung aufnehmen würde? Interessante Frage, wie ich finde... Wisst Ihr was?

...zur Frage

Was essen bei Jodmangel?

Was sollte man essen, wenn man Jodmangel hat? In welchen Lebensmitteln steckt Jod? Ich bin kein Fan von Tabletten und will daher keine Jodtabletten schlucken. Danke!

...zur Frage

Eingewachsener Zehennagel, schlimm?

Guten Abend

Also ich hatte schon immer "Probleme" mit meinen Zehen. Genauso wie mein Vater und sein vater. Mein Zehnagel wächst "rund" und ich habe das Gefühl dass er in die Haut wächst. Also das Fleisch links und rechts von den beiden Zehennägel, ist immer etwas dick und rötlich. Wenn ich nicht viel gelaufen bin, tut es auch nicht weh, nichtmal wenn ich draufdrück. Bin ich aber eine Weile draußen (mit Schuhen natürlich) rumgelaufen, machen sich die beiden großen Zehen schon gern mal auf unangenehme Weise bemerkbar...

So, gestern morgen hatte ich ein Turnier. Nach ca. 4 Stunden taten mir meine Zehen sehr weh, und es fühlte sich so an, als wäre auf dem rechten Zeh eine dicke Blase. Zuhause angekommen, schaute ich mir dann den Zeh an. Das Fleisch links vom Nagel war ganz dick, hart und rot angeschwollen. Hat dann am Abend noch angefangen schmerzhaft zu pochen, so sehr hatte es noch nie wehgetan. Letztendlich musste ich auf den Socken ausziehen, hat nichts gebracht. Nach ungefähr 1 Stunde ließ der Schmerz auch wieder nach.

Heute sieht der Zeh nicht besser aus. Das Fleisch (links vom rechten Zehennagel) ist noch immer dick und rot. Und da wo der Nagel ins Fleisch übergeht, auch gelb. Also wie eine Druckstelle, mein ich. Habe ihn vorhin mit Jod Salbe eingeschmiert und ein Pflaster drüber gemacht, auch wenn der Jod nur auf der Oberfläche ist, naja. Schaden wird es bestimmt nicht.

Ich möchte morgen einen Termin bei einer Fußpflege machen, das rieten mir auch meine Eltern. Meine Frage ist also, ob mein (ich vermute mal) eingewachsener Zehennagel "gefährlich" ist. Er Ist ja nicht eitrig, nur rot und geschwollen. Und ein blau/rot geprellter Arm ist ja auch nicht lebensbedrohlich oder so.

Hoffe dass mir jemand helfen kann!

...zur Frage

warum marg ich nur so wenig lebensmittel ?

hey ich habe ein großes problemich marg nur ganz wenige lebensmittel und ich traue mich nicht neue zu probieren (ich weiß auch nicht warum ) zb. zum frühstück ich esse nur eine bestimmte mamelade und nutella ? zummittag meißt nur ungesunde sachen wie pizza,spiegel ei, und so weiter .ich esse auch keine katoffeln (außer in chips und pommmes ) ? was soll ich bloß tuhn ich bin jezt 13,bin 180 cm und schlank .früher habe ich habe ich fiel gegessen .

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?