Für was sind Infrarotkabinen gut?

5 Antworten

Wie du bereits erkannt hast, gibt es die Infrarotkabine zusätzlich zu den Saunen, die klassische Sauna ist eher bei den Finnen beliebt und findet auch bei den Russen, Türken oder anderen Völker ihren Anklang. Allerdings kommt nicht jeder mit den hohen Temperaturen zurecht, hier kommt dann die Infrarotsauna ins Spiel.

Dabei hat eine Infrarotkabine ebenfalls einen hohen gesundheitlichen Wert, ist aber wesentlich angenehmer zu „ertragen“ als die klassische Saune. Wie der Name bereits vermuten lässt funktioniert die Infrarotkabine durch optische Strahlungswärme, welche dir vielleicht bereits aus der Medizin bekannt ist. Das beste Beispiel ist hier die Rotlichtlampe, welche du vielleicht schon einmal bei Muskelverspannungen eingesetzt hast. Dabei wärmt das "rote" Licht den bestrahlten Bereich des Körpers an und dringt tief in die Muskulatur ein. Die Infrarotkabine verwendet das gleiche Prinzip.

Vom Aufbau her besteht die Infrarotkabine, ebenfalls wie die Sauna, aus Holz. Das Prinzip der Wärmeherstellung funktioniert in der Infrarotkabine durch einen elektrischen Flächenstrahler, der mittels Strom betrieben wird. Hierfür hat er einen mit Keramik oder Stahl ummantelten Kern und strahlt die erzeugte Wärme ab. Im Gegensatz zur Sauna benötigt man keine all zu hohen Temperaturen, schon bei Temperaturen von 30-35° setzt die Reaktion im Körper ein und er beginnt zu schwitzen.

Speziell ist die Verwendung einer Infrarotkabine für die Anwendung nach sportlicher Belastung zum Aufwärmen der Muskulatur oder nach einem anstrengenden Arbeitstag, in immer der gleichen Haltung am Schreibtisch gut. Denn sie sorgt für ein rasch eintretendes körperliches Wohlbefinden. Sämtliche Verspannungen und Schmerzen in Gelenken und Muskeln können durch sie positiv beeinflusst werden.

Weitere hilfreiche, weiterführende Infos findest du auf meinem Ratgeber http://www.infrarotkabine24.com/ - hoffe ich konnte dir helfen, ansonsten einfach weiterfragen.

Infrarotkabinen haben eine gänzlich andere Wirkung als herkömmliche Saunen. Stichwort ist her "Tiefenwärme". Diese ist in der Lage, selbst bei niedrigeren Temperaturen, tiefer ins Gewebe und in die Muskelgruppen einzudringen. Viele Menschen empfinden das als angenehmer im Vergleich zu teilweise sehr heißen Saunagängen. Wir haben uns letztes Jahr privat eine Infrarotkabine geleistet und sind soweit sehr zufrieden. (Eben aus genau den genannten Gründen) Anlieferung und Aufbau war auch unproblematisch. Haben hier bestellt: http://www.meinbad24.de Allerdings stimmt es dass viele Menschen den Unterschied zwischen Saunen und Infrarotkabinen nicht kennen.

Die Infrarotkabine kann für mehrere Dinge gut sein.Zum Beispiel kann die regelmäßige Wärmeanwendung deine Abwehrmechanismen stärken und gleichzeitig die Anfälligkeit für Infekte reduzieren. 

Auch beim Sport kann eine Infrarotsauna durch Vorwärmen der Muskulatur das Verletzungsrisiko reduzieren.

Ich selber habe eine Infrarotkabine das erste mal im Skiurlaub benutzt und es war der Hammer! Ich fühlte mich nach den Gängen immer sehr entspannt und fit für den nächsten Tag. Vorallem kann man in den meisten Infrarotkabinen auch durch Musik oder Farblicht-LED's für eine angenehme Atmosphäre sorgen.

Informationen wofür eine Infrarotkabine noch gut sein könnte findest du auf:

infrarotkabinen-infrarotsauna[punkt]de

unter dem Menüpunkt "Interessante Artikel"

Beste Grüße

Kann ein Brustwarzenpiercing schädlich für eine Schwangerschaft sein?

Meine Freundin hat sich heute ein Brustwarzenpiercing stechen lassen. Als sie mir das erzählt hat, habe ich mich gefragt, ob das irgendwie schädlich ist, wenn man später stillen möchte. Man kann es dann zwar rausnehmen, aber es kann doch auch Entzündungen hervorrufen oder?

...zur Frage

Häufig schmerzhafte Pickel am Naseneingang - was hilft dagegen?

Eigentlich neige ich nicht zu Pickeln, ich bekomme nur sehr selten welche, eigentlich so gut wie nie. In letzter Zeit bekomme ich aber sehr oft Pickel am Naseneingang, aber nur da, und die sind dann recht groß und schmerzhaft. Was kann man dagegen machen?

...zur Frage

Wie oft sollte man empfindliche Haut im Winter eincremen? Welche Creme ist gut?

Meine Haut trocknet im Winter sehr schnell aus, und irgendwie habe ich noch nicht die richtige Creme für mich gefunden. Welche könntet ihr empfehlen? Und sollte man sich im Winter dann häufiger als morgens und abends eincremen oder bringt das nichts?

...zur Frage

Plastik verschluckt- Was tun?

Hallo zusammen. In den Topf mit Gulasch drin, ist mir anscheinend ein Stück Plastik von der Verpackung reingerutscht. Das habe ich dann fröhlich mitgegessen und den dicken Brocken erst beim Schlucken bemerkt. Jetzt wollte ich mal fragen, ob da irgendwas passieren kann. Bleibt das jetzt in meinem Magen drin? Plastik kann doch nicht verdaut werden, oder? Ist das irgendwie schädlich für mich? Sollte ich Abführmittel nehmen?

...zur Frage

Sonnengeschädigte Haut ----> Hautscreening

Hallo. Kann ein Dermatologe sonnengeschädigte Haut auch schon erkennen, wenn äußerlich nichts zu sehen ist?? Es gibt doch spezielles Lich dafür, oder? Wie teuer ist sowas? Ich bin 19 und habe in meiner Kindheit und Jugend schon sehr oft einen Sonnenbrand bekommen.... Was passiert mit der Haut, wenn sie "verbrennt" .. Warum kann man sie nicht wieder vollständig reparieren?? Was kann ich jetzt machen, um meine Haut so gut wie möglich zu schützen, pflegen und evtl. reparieren, außer Snnenschutz natürlich.... ? Kann ich die Hautalterung trotz meienr vielen "Sonnenschäden" herauszögern?? Danke

...zur Frage

Yoga wirklich gut für Geist und Seele??

Hallo,

eine gute Freundin von mir macht oft Yoga. Sie schwört darauf und meint es würde ihr wirklich gut tun... Nun habe ich mich dazu überreden lassen und es auch mal ausprobiert, aber ich muss zugeben, so richtig entspannt habe ich mich dabei nicht... :/
Ich habe mir nun nochmal einen Artikel gelesen über Yoga [...] und da stand drin, das es dabei auch sehr auf die Atmung ankommt... Kann es sein, das ich vlt falsch geatmet habe und mich dadurch nicht entspannen konnte?? Oder entspannt Yoga einfach nciht jeden und man muss quasie für Yoga gemacht sein??

Habt ihr ein paar Tipps für mich??

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?