Frage von Joshua885, 34

Füllung vor 1,5 Jahren, Zahn macht sich seit einer Weile ab und zu bemerkbar - was tun?

Guten Tag zusammen,

Vor 1,5 Jahren wurde an einem Backenzahn sehr tief gebohrt wegen Karies, danach mit einer Kunststofffüllung gefüllt. Der Zahn schmerzte noch ca 10 Tage nach der Füllung leicht. Soweit so gut. Seit einer Zeit (3 Monate) macht sich der Zahn ab und zu "bemerkbar" tut nich wirlich weh ist aber unangenehm, nach 3-4 Tagen ist wieder Ruhe. Zahnarzt meinte soweit keine auffälligkeiten (röntgen, vital.test) aufbissschmerzen habe ich auch keine, manchmal ziept es wenn ich etwas sehr kaltes trinke.

Woran kann das liegen?!

Antwort
von Durga, 6

In absehbarer Zeit ist es sicherlich erforderlich, daß der Zahn eine Wurzelfüllung erhält. 
Da die Karies sehr tief war und nahe am Nerv liegt - sicherlich zu nahe - fängt der Nerv an auf Temperaturen/äußere Reize zu reagieren. Wenn er auf Wärme überempfindlich reagiert, auch nachts spontan ein Schmerz auftritt oder die Schmerzen dauern an, solltest Du schnellstens zum ZA gehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten