Füllung Schneidezahn?

2 Antworten

Die Füllungen halten. Ich habe da auch welche und kann alles essen. Natürlich sollte man beim Zubeißen etwas aufpassen und nicht zu unbedenklich sein.

Bei hartem Aufbiss kann immer was abbrechen, auch ein ganzer Zahn. Das ist mir auch schon passiert und deshalb gehe ich jetzt immer bisschen vorsichtiger ran.

Vorsicht ist immer besser als Nachsicht, aber übertriebene Sorge brauchst du nicht zu haben!

Du darfst damit ganz normal beißen und kauen.

Risse auf den Zähnen

Hallo. Auf meinen Schneidezähnen habe ich kleine Risse entdeckt. Sie sind kaum zu sehen, daher stören sie mich eigentlich nicht. Muss ich mir aber Sorgen machen, dass mein Zahn an der Stelle eher durchbricht? Die Risse sehen nicht sehr tief aus, aber sie gehen über den ganzen Zahn. Kann der Zahnarzt da was machen? Danke für Tipps.

...zur Frage

Scharfkantige Stelle am Zahn - was kann ich tun?

Ich habe mir bei einem Sturz mit dem Fahrrad ein kleines Stück vom Schneidezahn abgebrochen. Das ist nicht weiter schlimm - sieht man kaum und tut auch am Zahn selbst nicht weh - aber an der Stelle ist der Zahn jetzt ziemlich scharfkantig und reibt ein wenig an der Innenseite der Lippe.

Das ist etwas unangenehm, daher würde ich gerne wissen, ob das mit der Zeit von alleine wieder stumpf wird. Oder muss der Zahnarzt das ggf. ein wenig abschleifen?

...zur Frage

Wurzelbehandlung am 17

Hallo liebe Leute, hatte am MO eine Wurzelbehandlung am 17 Backenzahn gehabt. Dabei ist ein Instrument vom Arzt abgebrochen so ein Fall habe ich noch nie gehabt. Gestern abend merkte ich ein Hohlrand oben an dem Zahn als ob die Füllung ein Stück rausgebrochen ist. Es ist eine profissorische, die andere kommt erst in 2 Wochen rein. Hatte ausversehen einen Apfel auf der Seite gegessen.
Kann das sein das da jetzt ein Stück fehlt? Vielleicht rufe ich morgen früh gleich beim Arzt an. Der Zahn macht auch noch leichte Schmerzen, der Arzt sagte am Mo wenn es in 2 Tagen nicht besser wird wird er gezogen. Die Nadine

...zur Frage

dünner brauner Rand um Zahnfüllung beim Kind - HILFE

Hallo, mein Sohn ist 5 und hatte vor 1,5 Jahren eine Zahnop wo alle 8 Backenzähne mit Füllungen bzw. Kronen versehen wurden und auch versiegelt. Vor 4 Wochen waren wir das letzte Mal beim Zahnarzt, weil ihm ein Stück vom Eckzahn abgebrochen ist und da waren alle Zähne in Ordnung.

Gestern ist mir aufgefallen, dass sich um eine "strahlend weiße" Füllung im Backenzahn ein dünner brauner Rand gebildet hat. GEnau am Rand der Füllung entlang. Was ist das? Ist das schlimm? Ich hoffe nicht - ich hab so Angst davor das wieder irgendwas ist mit seinen Zähnchen.

...zur Frage

Angst vor Wurzelbehandlung

Hallo,

Ich habe vor 7 Jahren an einem kleinen Backenzahn eine Wurzelbehandlung durch führen lassen müssen, in Kombi mit alle 4 Weisheitszähne raus. War also in narkose u ich bekam nichts mit. Hinterher hatte ich extreme Schmerzen, wohl vom aufschneiden und Zähne ziehen. Meine schmerzmittel wirkten nicht, ich musste dann zum Notzahnarzt und alles wurde gespült und ich bekam schmerzmittel die dann auch halfen. Nun ist eben diese Füllung kaputt, es ist ein kleines Stückchen abgebrochen. Naja mein ZA hat Röntgenbild gemacht u meinte er muss die komplette Wurzelfüllung raus machen, alles reinigen, spülen, volles program. Er denkt, so sieht es jedenfalls auf dem Bild aus, das er ihn direkt wieder schließen kann. Ich hab aber tierisch angst, das der Zahn zb bricht und er ihn ziehen muss. Ich habe keine Schmerzen, der Zahn ist etwas empfindlich, er sagt wegen der kaputten Füllung. Nächsten Mittwoch wird das gemacht. Ich würde gerne eure Erfahrungen hören. Einfach mit bissl die Angst nehmen.

Danke :)

...zur Frage

Füllung rausgefallen -.- kann ich noch 4 Tage warten?

Mir ist eine Füllung rausgefallen, da ich aber im Unternehmen nicht fehlen kann (darf) werde ich es erst in 4 Tagen zum Zahnarzt schaffen, kann ich so lange warten wenn ich das Loch schön sauber halte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?