Führen Betablocker zwangsläufig zu Gewichtszunahme?

1 Antwort

Das kann sein, muss aber nicht, Wie du schon richtig vermutest, durch Betablocker wird sozusagen, der KReislauf und somit auch der Stoffwechsel etwas "heruntergefahren". Um Das Herz-Kreislauf-System zu entlasten. EIne anfängliche Gewichtszunahme ist daher im eEreich des Möglichen. Ich kenne aber Leute, bei denen das nicht der Fall war. Bei so etwas muss man ja auch "Kosten - Nutzen" abwägen. Besser etwas an Gewicht zunehmen, das man auch wieder loswerden kann, als längerfristig einen Schaden des Herzens zu riskieren.

Was möchtest Du wissen?