Wieso fühle ich mich derzeit so verwirrt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lestrade89,

das könnte verschiedene Gründe haben, wie z. B.: dass in den Sommerferien der Tagesrhythmus und/oder auch der Schlafrhythmus durcheinander kommt, dass man die Ernährungs- oder Trinkgewohnheiten geändert hat, je nach Wetterlage und Wetterfühligkeit evtl. auch daran.

Einen krankhaften Ansatz kann ich aus dem, was Du geschrieben hast, nicht herauslesen. Ich denke, es hat eher etwas mit den o. g. Gründen zu tun und ist somit auch schnell wieder in den Griff zu bekommen.

Checke einfach mal alles durch, was am meisten zutreffen könnte und versuche es dann wieder zu 'normalisieren'.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lestrade89
10.08.2016, 20:53

Danke!

Ja einiges trifft wirklich zu z.B ist mein Schlafrhythmus voll im A*sch :D

Danke nochmal , werde probieren es zu normalisieren^^

1

Vielleicht liegt es daran, dass du zu wenig Wasser trinkst. Solltest mindestens 2,5 l Trinken am Tag. Bei mir ist es zumindest so 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lestrade89
10.08.2016, 20:41

Oh ja das könnte gut sein^^

Danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?