frühTest war negativ. könnte ich trotzdem schwanger sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wann ist denn der beste Zeitpunkt für einen schwangerschaftstest?

14 Tage nach der Befruchtung ( nicht nach dem GV ), dh. die Spermien können bis zu 5 Tage in der Gebärmutter überleben, die Befruchtung kann dann auch ca. 5 Tage später statt finden oder aber auch etwas früher. Falls Du Deinen Eisprung später als am 14 Tag des Zyklus gehabt haben solltest musst Du ein paar Tage an die 14 Tage ran hängen bis Du den Test machen kannst.

Den SS-Frühtest kannst Du ab ausbleiben der Regel machen, das kann aber manchmal zu früh sein, vllt war es auch bei Dir der Fall dass Du ihn zu früh gemacht hast.

Das Problem bei dem SS-Test ist: Wenn Du schwanger bist und der Test positiv ausfällt und Du machst nach ca. 14 Tagen den "normalen" Test könnte dieser negativ ausfallen weil ca. 20% der befruchteten Eizellen es nicht schaffen sich in der Gebärmutter ein zu nisten, das ist sehr enttäuschend für die betroffene Person.

Ich würde Dir empfehlen am Dienstag bei Deinem Gyn. an zu rufen oder direkt hin zu gehen und um einen Bluttest bitten, über's Blut kann die Schwangerschaft ganz sicher fest gestellt werden sonst musst Du so lange warten bis zum Schwangerschaftstest.

Mit den Beschwerden und der Übelkeit ist das so eine Sache, diese können durch die Vorfreude auf eine Schwangerschaft ausgelöst werden.

Viel Glück für Dich dass es geklappt hat !

Danke für den Stern.

0

Es gibt verschiedene Tests. Je länger du auf deine Periode wartest, bzw. deine Periode aussetzt, desto wahrscheinlicher ist ein aussagekräftiges Ergebnis bei einem Schwangerschaftstest. Ein aussagekräftiges Ergebnis kann dir auch der Frauenarzt geben. Du solltest den Test heute am Wochenende nochmal wiederholen. Alles Gute für dich!

frage ss

hallo ihr lieben

brauche nochmal euren rat.also letzte regel 28.8.2013 .eisprung zwischen11-15.9.2013 wir hatten vom 9-11.9 ungeschützten verkehr(3x) ne woche später übelkeit,brust und leistenziehen. jetzt hatte ich von sonntag bis dienstag ganz leichte hellrote blutung.wesentlich schwacher als meine mens sonst 4-5 tage. mir wurde montag blut abgenommen und der war negativ. habe aber immer noch brustschmerzen und ziehen in der leist und übelkeit.

habe gegoogelt auf eisprungrechnerseiten steht blut ab 25.9.2013 möglich. bringt es was samstag nochmal einen urintest zu machen? war der bluttest zufrüh? ich habe schon 2 kinder und wir stehen nicht unter druck für noch eins.

danke nicole

...zur Frage

Doppeleinnahme Pille

Ich nehme die Pille Qlaira und bin mir unsicher über die Wirkung von diesem Monat. Man muss dazu sagen, dass ich mit der Pille übervorsichtig bin und Angst habe was falsch zu machen und dadurch schwanger zu werden, so hat dieser Monat den folgenden Verlauf genommen :

In den ersten sechs Tagen habe ich die Pille so wie es sein sollte genommen. Am siebten Tag und am achten Tag habe ich durch meine Vorsicht Doppeleinnahmen gemacht. Danach habe ich sie von Tag neun bis zwölf normal genommen und am 13. Und 14. Tag wieder eine Doppeleinnahme gehabt. Den Rest der Packung habe ich normal weiter eingenommen. Da ich weiß, dass Doppeleinnahmen nicht gut sind und der Körper sich dran gewöhnen kann, habe ich einen Tag vor meiner zweitägigen Pillenpause (Tag 26) am Nachmittag einen Frühtest gemacht, der negativ ausgefallen ist. Am nächsten Tag habe ich meinen Frauenarzt aufgesucht, der mir sagte, dass alles okay ist und das dort nichts ist. Allerdings hatte ich immer noch sehr große Angst (ja, ich weiß das ist sehr krank) und habe am selben Tag noch einen normalen Test gemacht, der auch negativ war. Am selben Tag hatte ich mit meinem Freund Sex mit Kondom, wo ja hoffentlich nichts passiert sein kann. Nun stehe ich am zweiten und letzten Tag meiner Pause, mit leichten unterleibsschmerzen (die normalerweise immer auf meine Blutung hindeuten) und habe meine Blutung trotzdem nicht. Soll ich ab morgen die Pille weiter nehmen oder nicht? Der Arzt meinte es ist alles normal und die Tests waren negativ.

Bitte um eine hoffentlich schnelle Antwort. Vielen Dank im vorraus !

...zur Frage

HILFE!!! Starke Verbrennungen an der Zunge mit extrem üblen Geruch nach Mandelop mit Laser!!!

Hey Leute, Ich hoffe ihr könnt mir ein paar tips geben!!!! Ich Fang mal von vorne an! Am Dienstag wurde bei meiner 3 Jährigen Tochter operiert. Ihr wurden die Mandel verkleinert und die Polypen wurden rausgemacht dieses hat der HNO arzt mit dem Laser gemacht, sie dürfte nach der Narkose schon wieder nach Hause!!! Wir haben dann zu Hause eine Riesen Schwellung an der Zunge festgestellt aber seit Mittwoch ist diese auch noch mit einem weißen Belag überzOgen, und riecht extrem übel!!!! Natürlich tut dies meiner kleinen extrem weh, also ist sie seit Dienstag weder Eis noch irgendetwas anders!!!! Trinken tut sie fast nichts, und ihre Medikamente nimmt sie auch nur unter riesen Gebrüll!!! Der Arzt sagt das bei der op der Laser wohl ein bisschen an die Zunge gekommen ist so das die Verbrennungen hat!!!! Was kann ich machen damit es schneller heilt und besser wird!!!! Wir sind seit Dienstag jeden Tag beim Arzt und der meint abwarten!!! Aber das ist nicht so leicht weil meine Tochter soooo sehr leidet und innerhalb 4 Tagen 2 kg abgenommen hat ( von 15 kg auf 13 kg ) vielleicht weiß jemand von euch was man tun kann Ich freue mich über schnelle Antworten

...zur Frage

schwanger trotz pille mit 16

ich nehme seit 1 bis 2 jahren die pille chariva. habe die packung ohne zwischenfälle durchgenommen. nie vergessen, erbroche etc. habe die letzte am freitag genommen und warte bis jetzt auf meine regel. am montag und dienstag hatte ich leichte! schmierblutungen. so wirklicj anziechen für eine schwangerschaft habe ich außer das ausbleiben glaube ich nicht. auf klo muss ich in den letzten wochen woeiso andauernd. habe viel hunger in den letzten tagen. habe bis auf 2-3 male immer noch mit kondom verhütet diese male ohne waren am ende der pillenpackung kurz vor der pause. mein zaklus kann etwas durcheinander sein weil ich vorletzte packung eine mehr und letzte packung eine pille weniger genommen habe. könnte ich vielleicht schwanger sein? mein freund und ich haben schon seit sonntag total angst und mit jedem tag steigt die angst. da ich erst 16 bin und nächstes jahr mein abi machen wäre das ein SEHR schöehcter zeitpunkt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?