Frauenarzt zum ersten mal?

Gab es denn nun ungeschützten Verkehr? :D

Ungeschützt war es nicht(Kondom) aber da meine Periode normal nie so spät dran ist bin ich etwas am zweifeln..

5 Antworten

Du brauchst deine Versicherungskarte. Dann kannst du auch zum Arzt gehen. Erwägst du einen Schwangerschaftsabbruch, solltest du möglichst schnell reagieren, beachte aber, dass du ihn nicht zurück machen kannst. Aber generell musst du mit denen darüber reden, dass du zum Arzt kommst, die deine Versichertenkarte haben.

Okey dankeschön

1

Mit einem Kondom kannst du nicht schwanger werden - richtige Anwendung vorausgesetzt.

Dein Zyklus kann sich aber immer mal verschieben. Das wird nicht das letzte Mal gewesen sein.

Zum Arzt brauchst du deswegen also nicht.

Für eine Untersuchung beim Arzt benötigst Du eine Versicherungskarte.

Da Du selbst noch nicht arbeitest, wirst Du über Deine Eltern ( oder Mutter ) versichert sein. Du wirst also erst mit Deiner Mutter reden müssen.

Hattest du denn ungeschützten Verkehr? Dann kannst du natürlich schwanger sein.

Wenn du überfällig bist, gehst du bitte in die Drogerie, kaufst einen Schwangerschaftstest und machst diesen. Und zwar 18 Tage nach dem letzten Verkehr.

Zum Arzt brauchst du deswegen nicht, da der auch nur diesen Test machen würde.

Und ohne Beschwerden brauchst du auch nix checken lassen. ;)

Ansonsten brauchst du nur deine Krankenkassenkarte. Kosten entstehen nicht.

Recht einfach - Biologie : einen Tag vor ( erwartetem ) Wiederentritt der Regelblutung kann Frau nicht schwanger werden - denn ein Eisprund findet regelmäßig rund 14 Tage vor Wiedereintritt der Menstruation statt.

https://www.frauenaerzte-im-netz.de/familienplanung-verhuetung/natuerliche-familienplanung/weiblicher-zyklus-wann-sind-die-fruchtbaren-tage/

Nichtsdestotrotz solltest Du einen Gynäkologen besuchen, um Dich über Schwangerschaftsverhütung beraten zu lassen.

Blöd nur, dass sich der Eisprung verschieben kann. Und genau das ist hier wohl auch passiert. Daher nützt deine Kalendermethode genau gar nix.

Sie haben doch korrekt verhütet. Was soll denn das?

0

Was möchtest Du wissen?