frage zum bartwuchs

1 Antwort

Das ist am Anfang ganz normal. Du solltest dich jetzt aber trotzdem regelmäßig rasieren, dann kommt er umso besser.

Wenn bei deinem Vater der Bartwuchs auch zunächst spärlich war, liegt es wohl an den Genen. Hab einfach noch ein bisschen Geduld.

Hier steht noch jede Menge zum Thema:

Gentische Bartveranlagung In den meisten Fällen bestimmen die vererbten genetischen Informationen, wie stark der Bartwuchs ist. So haben viele Asiaten nur einen spärlichen Bart, Orientalen oft einen starken. Auch hierzulande kann man starke Schwankungen beobachten: so hat der eine einen schwachen Oberlippenbart, beim anderen kommt kein O-Bart zustande zwischen Oberlippen- und Kinnbart, wieder andere haben ein vollständig behaartes Kinn bis zur Unterlippe, bei anderen wächst nur ein schmaler Streifen in der Mitte der Unterlippe, wieder andere haben kaum oder keine Koteletten oder Wangenwuchs, oder der Wangenwuchs verläuft nur entlang der Kinn-Kiefer-Koteletten-Partie, während bei anderen der Bart bis weit in die Wangen reicht - diese Vielfältigkeit ist schlicht vererbt, steckt in den Genen, auch wenn ein Mann kaum oder nur lückenhaften Bartwuchs hat.

http://www.mehner.info/html/bartwuchs.html#schwacher-bartwuchs

Meine Lippe pellt sich. Was tun?

Seit etwa einem Jahr pellt sich meine Lippe ständig. Beinahe jeden zweiten Tag löst sich die oberste nachgewachsene Hautschicht der Lippe wieder. Dann wächst sie wieder nach und etwa 2 Tage später löst sie sich fast von allein wieder ab. Ich helfe immer mit knibbeln etwas nach, weil es sonst total bescheuert aussieht. Ich habe auch mal versucht nicht zu knibbeln und habe Honig auf die Lippen geschmiert. Dann hat es 4 Tage gedauert. So weit war die Lippe lange nicht mehr nachgewachsen. Allerdings hat sie sich hier nach dem Waschen von ganz allein gelöst, sodass ich die Hautschicht einfach abziehen konnte. Ich weiß nicht, was ich dagegen tun soll. Ich möchte wieder heile Lippen haben und Lippenstift tragen können. Ich habe auch schon Blut abnehmen lassen um auszuschließen, dass es irgendwas mit der Schilddrüse zu tun hat. Es betrifft immer nur die Unterlippe. Ich hoffe auf viele Hilfreiche Antworten. Danke im Voraus!

...zur Frage

wächst mein penis nicht mehr bin ich krank?

Hallo ich bin 15 jahre alt und mein penis ist 17.2 cm groß meine penis ist seit ca ich 13 jahre alt bin nicht mehr gewachsen bin ich krank oder so oder kommt das noch? Das er noch wächst weil alle sagen von anderen seiten das er bis 19 jahren wächst oder halr 21 kann es sein das ich krank bin oder das er einfach nicht mehr wächst oder so weil ich vlt mit der Pubertät durch bin? Mein sperma habe ich mit 13 bekommen wen es eine rollr spielt.

...zur Frage

Blaue Oberlippe?

Hallo liebe Gesundheitsfrage-Community,

habe mal folgende Frage an euch:

Wer kennt es wenn die Lippen blau sind? Welche Ursachen können das alles sein? - Nur Kälte und Sauerstoff?

Und was ist wenn nur die Oberlippe blau ist?

Denn bei mir habe ich festgestellt das schon einige Tage meine Oberlippe blau ist. Es sieht halt so aus als könnte man die Adern die durch die Lippe geht sehen. Sehr stark ist das Blau auch nicht. Es sieht auch nicht durchgehend aus, sondern nur an den Seiten etwas jeweils 1cm lang richtung Mitte der Lippe.

Aber mir fällt es nun eben im Spiegel immer auf.

Dazu muss ich sagen das ich keine Kälte verspüre. Und wie kann eine Zyanose nur an der Oberlippe sein?

Meine Fingerspitzen sind davon nicht betroffen.

Vielen dank für eure Antworten :-)

...zur Frage

Warum teilt sich mein Zehennagel immer?

Meine Zehennägel am ganz kleinen Zeh sind auf beiden Seiten irgendwie zweigeteilt. Also eine kleine Ecke wächst immer ohne Verbindung zum sonstigen Nagel.Es sieht immer so aus als wäre der Nagel dazwischen bis ganz unten eingerissen, aber er tut nicht weh. Woher kommt das und wichtiger: was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Schwarzhaariger wächst 10cm langes schneeweißes Haar am Körper? Ursache?

Ich bin schwarzhaarig und habe auch relativ gut sichtbare Körperbehaarung, allerdings habe ich an meinem unteren oberarm in der Nähe der Achsel ein über 10 cm langes schneeweißes Haar ohne Pigmente, das hab ich seit ca 2 Jahren (Ich bin 19) -> das Haar wächst unaufhörlich, nur leider reißt es irgendwann ab weil es zu lang ist und es ist weg, wächst aber wieder.

Am Bauch habe ich seit ca. 1 Jahr ein dickes schwarzes borstenähnliches widerspenstiges Haar, das auch ständig wächst. Es ist bereits 2 cm lang. Ich rasiere das Haar allerdings ab ^^

Jetzt wollte ich fragen was es damit auf sich hat? Warum wachsen mir zwei Haare (schneeweiß und pechschwarz) auffallend länger als der Rest meiner Körperbehaarung? Warum denn so plötzlich? Keiner meiner Verwandten hat das. Ich möchte eig. wissen an was das liegt, also medizinisch gesehen ^^ Gefährlich ist es denke ich nicht?

Freue mich auf interessante Antworten!

Liebe Grüße.

...zur Frage

Was läuft bei mir falsch?

Hallo, ich mache mir richtig sorgen und hoffe mir kann jemand helfen. Also ich bin jetzt 17 und mein Körper kommt mir unterentwickelt vor! Bartwuchs habe ich nur sehr schwach. Ein Flaum vom Kinn zum Ohr und an der Oberlippe auch ein Flaum - einige schwache dunkle Haare. Axelbehaarung misst gerademal einen Durchmesser von ca 5cm. Nach dem rasieren wächst Flaum und die schwachem Haare normal schnell nach, aber es entwickelt sich auch nicht mehr. Für Krafttraining habe ich mich nie interessiert, wo ich jetzt meinen Körper aber für sehr kindlich empfinde gehe ich aber 3-5x die Woche ins Studio. Muskeln bauen sich sehr langsam auf, ist mir klar, aber ich habe für einen Mann extrem wenig. Jetzt ein sehr peinlich Thema. Mein Penis ist recht "zierlich", um die 10-12cm lang und recht dünn. Die Erektion ist relativ schwach, nicht wie man das aus Filmchen kennt. Sagen wirs mal so: bei aufrechtem stehen "steht" "er" höchstens wagerecht und ist nicht sehr hart. Das mag amüsant klingen, ich Sorge mich aber und hoffe auf ernste Hilfe&Antworten! Ich gleiche meiner Mutter sehr stark, evt habe ich zu viele weibliche Hormone? Mit meinem Vater möchte ich erstmal nicht reden. Hoffe auf tipps wie ich männlicher werde. Wenns nicht besser wird geh ich mit 19 zum Arzt! Was kann man außer Krafttraining noch machen? Für bartwuchs etc? Besten Dank für eure Hilfe! Gruß Max

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?