Frage zu zahnstein

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dir die Zähne regelmäßig und mit der richtigen Putztechnik putzt, eigentlich nicht.

Es gibt aber Menschen, die wegen der speziellen Zusammensetzung ihres Speichels und der Beschaffenheit ihrer Zahnoberfläche sehr schnell zu neuem Zahnstein neigen.

Du solltest das Problem einmal mit deinem Zahnarzt besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon ungewöhnlich. Zahnstein wird normalerweise zwei Mal im Jahr maximal entfernt. Bei mir bildet sich zwar ein wenig Zahnstein, aber nie so viel, dass ich mich wundere. Aber bereits nach 6 Wochen?? Wirklich ungewöhnlich. Hast du mit dem Zahnarzt schon mal drüber gesprochen? Kann es sein, dass die Zusammensetzung deines Speichels nicht stimmt? Das hätte dann aber keine zahnärztlichen Ursachen sondern andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?