Frage zu Schilddrüsenwerte... TSH FT3 und FT4

2 Antworten

Hallo Nic.

Meine Ft Werte liegen bei 11-13 %... Wirklich normal ibzw. gut ist das doch nicht oder?? Das ist ja nun die Untergrenze der Referenzbereiche ( Die ja auch nicht auf jede Person bezogen werden kann) Ich lese immer, dass der durchschnittliche Wohlfühlwert bei 50-70% liegt... Kann dazu jemand etwas sagen oder liege ich da falsch?

Hallo, liest du noch mit? Deine freien Hormone sind tatsächlich recht niedrig. Außerdem ist dein TSH-Wert schon recht nahe an der neuen Obergrenze: http://schilddruesen-unterfunktion.de/tsh-wert/

Wenn du dazu passende Beschwerden hast, lass dir bitte den Befund schriftlich geben und hol dir eine zweite Meinung in einer anderen Praxis. Kleine Schilddrüse und Anzeichen einer Entzündung, dass könnte eine Hashimoto-Thyreoiditis sein. Gute Endokrinologen können das erkennen. Vielleicht wurde das in deinem Fall voreilig ausgeschlossen, weil deine Antikörper nicht erhöht sind.

0

Hallo ..,

was dei Werte angeht scheint esda wohl eine gewisse Bandbreite zu geben wenn man einmal die Beiden vergleicht.

http://www.schilddruesenguide.de/sd_laborwerte.pdf und (schilddruese.hexal.de/schilddruese/normwerte-hormone.php)

Die Schwesterseite helpster.de schreibt etwas zum Thema Schilddrüse zu klein - das müssen Sie beachten. Ich würde den behandelnden Endokrinologen einemal direkt ansprechen wegen der Aussage - Entzündung drüber und zu kleine Schilddrüse.

Frage ihn /sie ob eine Unterfunktion hier auch zeitbegrenzt drin ist. Das Problem ist wenn bei den Werten etwas nicht stimmt und Du Medikamente nehmen musst haben die ja auch gewisse Nebenwirkungen (z.B. Gewichtszunahme).

Evtl. gibt es ja doch noch eine Möglichkeit etwas gegen die Depressionen zu tun?

Alles Gute Stephan

Wie hängen die Schilddrüsenhormone zusammen?

Kann mir jemand erklären, wie TSH, fT3 und fT4 zusammenhängen? Also wenn TSH zu hoch ist, ist es ja wohl nicht gut oder wie ist das richtig und wie ist es mit den andern Werten, sind die schlecht, wenn die zu hoch oder zu niedrig sind? Macht die Schilddrüse noch mehr als diese Werte? Wenns geht eine nicht allzu komplizierte Erklärung bitte.

...zur Frage

SD Überfunktion mit TSH 0,24 µlE/ml, FT3 3,75 pg/ml, FT4 1,08 ng/ml ?

Hallo Community,

im Zuge verschiedener Untersuchungen wurde festgestellt, dass mein TSH Wert nicht in Ordnung ist. Weiterführende Untersuchungen ergaben diese Werte:

TSH 0,24 µlE/ml (0,34 -5,60 µlE/ml)

FT3 3,75 pg/ml (2,50-3,90 pg/ml)

FT4 1,08 ng/ml (0,61-1,12 ng/ml)

MAK <9 U/ml (<9)

TRAk 0,3 lU/l (bis 1,0 -Grenzbereich bis 1,5)

Schilddrüsen Sonografie: Orthotope, suprasternal gelegene SD mit echoarmen Grundmuster. Das Volumen auf der re. Seite beträgt 17 ml sowie auf der li. Seite 10 ml. Das gesamtvolumen beträgt somit 27 ml. Keine Knoten oder Zysten.

Nach Injektion von 63,6 MBq 99 m Tc-Pertechnenat Aufzeichnung eines SD szintigraphiegramms mit Nachweis einer orthotop suprasternal gelegenen SD. Regelrechtes Gesamt Uptake 2,0 %.

Beurteilung: Latente Hyperthreose auf dem Boden einer diffusen SD Autonomie bei Struma diffusa. Keine heißen Knoten. Keine Autoimmunthyreopathie. Therapeutisch empfehlen wir eine definitive Therapie und hier in 1 Linie einer RJT. Alternativ kann auch eine operative Sanierung erfolgen. Bis dahin ist auf eine strikte Jodkarenz zu achten. Wiedervorstellung ca. 3-4 Monate nach einer OP oder RJT in unserer Ambulanz zur Durchführung einer Kontroll Sonographie und Szintigraphie empfohlen.

Meine Hausarzt meint ich brauche noch nichts zu machen, da die Werte noch innerhalb der Toleranz seien. Andere Ärzte meinen aber ich solle auf jeden Fall eine RJT machen, und das so schnell wie möglich, denn wenn sich die latente Hyperthyreose erstmal manifestiert hat, müsste ich Tabletten nehmen, bis der jetzige Zustand wieder hergestellt ist. solche Tabletten haben schlimme Nebenwirkungen, ausserdem könnte die SD weiterwachsen und dann könnte eine RJT nicht mehr außreichend sein und es müsste operiert werden...

Ich bin nicht Untergewichtig, eher das Gegenteil, auch habe ich keine andere Anzeichen einer Überfunktion.

Ich bin hin und hergerissen, was soll ich tun? Eigentlich war und bin ich mit meiner SD gut zufrieden, sie hat mir immer gute Dienste geleisten, ich möchte mich nicht so Knall auf Fall von ihr nach 43 Jahren verabschieden.

Was meint ihr? Hat jemand Erfahrungen und Tipps? Vielen Dank

...zur Frage

TSH Wert 24,96

Hallo

ich bin etwas verzweifelt,da ich nach einer Radio-Jod Therapie (Überfunktion der Schilddrüse) im April 2013 nun in eine Unterfunktion gefallen bin.

Die Unterfunktion besteht seit Mitte Juli 2013.

Meine Werte sind:

TSH 24,96 FT3 2,4 FT4 1,2

Seit Mitte Juli bekomme ich von meinem Internisten L-Thyroxin 200 (habe mit 50 angefangen),empfinde aber keine Besserung bezüglich Müdigkeit und Konzentration.

Ich wäre um einen Rat sehr dankbar.

Sollte ich einen Radiologen aufsuchen?

...zur Frage

Kann mir jemand die Schildrüsenwerte erklären ,verstehe die werte nicht?

habe heute meine werte bekommen..arzt hat mich nach hause geshickt und gesagt,dass alles normal sei. dabei sehe ich ja dass TSH-Werte und FT Werte erhöht sind..nun was habe ich jetzt? TSH Basal 4.22+ uU/ml referenzbereich: 0.30-4.20 FT4 1.4 ng/dl Referenzbereich : 0.9-1.7 FT3 4.5+ pg/ml Referenzbereich 2.0-4.4

...zur Frage

Schilddrüse vergrößert aber TSH Wert gut!!!! Woher kommt das!?!?

Hallo....

Frage steht eigentlich schon oben!!! ;) Was kann das für Ursachen haben??? TSH Wert ist 2,0...Die anderen Schilddrüsenwerte bekomme ich nächste Woche!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?