Frage zu Ganglien

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, jetzt machst Du Dich aber wirklich unnötig verrückt. Wir haben jede Menge Ganglione im Körper, das ist völlig normal. Das ist kein Krankheitsbild!! Hier mal ein auflkärender Link über Ganglien

http://flexikon.doccheck.com/de/Ganglion

Bei Wikipedia gibt es auch einen sehr ausführlichen Artikel darüber. lg Gerda

Pickelchen im Intimbereich durch Tampons? ?

Hallo;) Meine Tochter (15) j. hat am Eingang der Vagina einen minikleinen Pickel, der aber nicht schmerzt. Auserdem hat sie weiter unten der Vagina und eher seitlich (rechts) zwei weitere direkt nebeneinanderliegende Pickel, die ein wenig schmerzen wenn man sie mit dem Fingernagel eindrückt. Ansondten hat sie keine Beschwerden. Ich habe schonmal gefragt da meinte jemand es könnte Vulvakrebs sein, stimmt das? Könnte das von der Beschreibung her passen? Hatte das schon jemand? Die Pickelchen hat sie schon einen Monat unverändert. Gehen die wieder von alleine weg? P.s vom Rasieren kann es nicht kommen. Sie sieht diese Pickel auch nicht weil sie an einer ungünstigen Stelle sind. Sie will erstmal nicht zum Arzt, da ihr das peinlich ist und ehrlichgesagt halte auch ich es nicht für notwendig, da bestimmt jeder mal so Dinger hat. Könntes es auch eventuell von Ob's kommen? Sie hat diese erst zum zweiten Mal benutzt(also zweite Woche ) und nach ihrer ersten periode waren die da. Würdet ihr zum Arzt gehen oder ist was Böses ausgeschlossen? Mich würden eure Meinungen mal interessieren Danke

...zur Frage

Was kann ich gegen Varikozele tun?

Ich bin vor 1 Woche mitten in der Nacht aufgewacht, und hatte ziemlich schmerzen im linken Hoden. Zuerst dachte ich es wäre eine Torsion, aber nach ein wenig recherche bin ich auf Varikozele gestossen, und ich bin mir ziemlich sicher dass es eine war. nach einer halben Stunde hatte ich keine Schmerzen mehr und konnte problemlos einschlafen. Allerdings ist mir nach ein paar Tagen aufgefallen dass mein Linker Hoden grösser ist als der Rechte. Zudem ist mir auch aufgefallen dass ich seit dieser Krampfader weniger Ejakulat habe. Zudem fühlen sich BEIDE Hoden ziemlich hart an. Ich hatte schon mindestens 3 Varikozelen, hab davon aber nie probleme bekommen. Ich weiss nicht wirklich weiter und weiss auch nicht mit wem ich am besten darüber sprechen soll. Ich bin 17 Jahre alt. Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Wann sollte meine Tochter zum ersten Mal zum Frauenarzt?

Meine älteste ist jetzt gerade 17 geworden. Bislang war sie noch nicht beim Frauenarzt, weil sie auch noch keinen Freund länger hatte, mit dem sie sich, wie sie selbst sagte "mehr" hätte vorstellen können. Darum bestand auch noch kein Bedarf für die Pille. Wann sollten sie zum ersten Mal dorthin, um untersuchen zu lassen, ob alles in Ordnung ist? Wir hatten vor einem halben Jahr schon mal die Diskussion, als eine Freundin meiner mittleren Tochter schwanger geworden ist. Meine Töchter (die andere ist 15) meinten beide, es ginge ihnen gut und sie müssten auch nicht zum Arzt. Sollte ich ihnen das ganz überlassen oder soll ich langsam mal zumindest bei der älteren in die Richtung gehen, dass eine normale Kontrolle mal gut wäre. Nur um zu wissen, ob alles ok ist? Oder ist das übertrieben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?