Frage zu Drogen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selbst wenn es wirklich Drogen gewesen wären, ist es für dich im Vorbeigehen nicht schädlich. Allerdings ist es für diese Leute schädlich, wenn du erzählst, es würden Drogen konsumiert werden, obwohl du es gar nicht sicher wissen kannst. Du solltest mit solchen Behauptungen nicht leichtfertig umgehen. Es könnte anderen Menschen schaden.

Hallo E..,

ich glaube kaum, dass man am Rauchgeruch erkennen kann um was es sich handelt. Wie auch immer, es gibt Patienten die einen Eigenbedarf haben. Weil sie so mit ihren Schmerzen besser klar kommen. Nun Richter sehen es zumindest nicht selten ähnlich ....

http://www.zdf.de/Frontal-21/Verbot-von-Hanf-31470554.htm

VG Stephan

Hallo, das ist mit 100 %iger Sicherheit nicht schädlich für Dich gewesen. lg Gerda

Da müsste ich schon sehr krank sein, denn bei mir im Viertel hat es ständig nach Mariuhana gerochen, zum Glück ist das vorbei. Es ist nur für den der es raucht schädlich und für sonst niemanden-

Nein, da musst du dir absolut keine Sorgen machen.

Was möchtest Du wissen?