Stechen im Oberschädel und immer wieder krank - woher kommt das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das ist wohl ein Vitalstoffmangel, der kann gravierende Symptome zeigen.

Nimm unbedingt Magnesium, 10 mg pro kg KG, eher mehr, bis hin zum Durchfall, dann wieder reduzieren. Verspannungen lösen sich dann recht schnell.

Kribbeln kommt auch von B-Komplex-Mangel (Panikattacken auch), die B-Vitamine arbeiten mit Magnesium zusammen für richtige Nervenfunktion.

Das ganze wird  sozusagen "unter Aufsicht" von Vitamin D3 getan, das brauchst Du unbedingt. Laß entweder messen und probiere auf eigene Faust, ob es nach Einnahme besser wird. Vor allem Schwindel liegt sehr oft am D-Mangel. Nach 3 Wochen Einnahme einer Anfangsdosis im sehr hohen Bereich (um die 50.000 IE täglich) sollte es besser sein.


Fang mal an mit Magnesium Therapie. Beratung in der Apotheke.

Was möchtest Du wissen?