Fördern eiweißreiche Diäten Osteoporose?

4 Antworten

Die ganzen Diäten haben irgendwelche Nebenwirkungen bzw. negative Einflüsse auf irgend eine Weise. Deshalb sind Diäten niemals sinnvoll. Du solltest insgesamt und dauerhaft deine Ernährung umstellen auf Gemüse, Obst, mediterrane Kost und jeglichen Zucker, Kuchen, Süßes, fettes Fleisch und Wurst generell meiden. Und eben auch nicht übermäßig essen. Nur dann hast du auf Dauer auch Erfolg. Das ist einzig eine Frage der Disziplin!

Jede Tendenz zum einseitigen Essen und Trinken hat negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Deshalb wäre angesagt, dass du dich ausgewogener ernährst. Das heißt du solltest deine Ernährung gänzlich umstellen. Auch Bewegung würde dir beim Abnehmen nicht schaden.

Eine zu hohe Aufnahme von Eiweiß kann zu einer erhöhten Calciumausscheidung führen und das kann zur Osteoporose führen.

Viele Grüße rulamann

Ja, so etwas habe ich auch schon gehört. Aber ehrlich gesagt, leuchtet mir das nicht ganz ein, denn Milchprodukte soll man ja zu sich nehmen, wenn man Osteoporose vorbeugen will. Und das sind gegenteilige Aussagen.

Was möchtest Du wissen?