Fluoxetin - nach 2 Tagen absetzen?

2 Antworten

Nach zweimaliger Einnahme würde ich denken, dass du nicht ausschleichen musst. Sicher kann dir das aber nur dein Arzt oder Apotheker sagen und nicht die anonymen User eines Laienforums.

Aber mal grundsätzlich: mit solchen Medikamenten sollte man niemals einfach so selber rum experimentieren, sondern diese immer nur nach Verordnung und Rücksprache des Arztes nehmen.

Das ist schon richtig, ja.

nun noch eine Frage. Nach den 2 Tagen kann sich ja eig noch nicht viel getan haben, oder? Merke die Nebenwirkung (Bewegungsdrang, Unruhe) und eine etwas verbesserte Stimmung. Bilde ich mir das ein? Wenn ich die ab heute quasi nicht mehr nehme. Wie lange wird das Medikament denn dann voraussichtlich noch nachwirken? Bei den 2 mal kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen das es so lange dauert wie es überall heißt (6 bis 16 Tage Halbwertszeit)

beste Grüße und vielen Dank 🙏

0
@Zefix5533

Nochmal: dies hier ist ein Laienforum! Erwartest du ernsthaft, dass dir jemand der keine medizinische oder pharmakologische Ausbildung hat, diese Fragen beantworten kann? Sprich bitte mit deinem Arzt!

1

Einnehmen, absetzen, einnehmen und wieder absetzen!

Das ist eine sehr große Stresssituation für Deinen Körper.
Nach 2 Tagen dürfte es noch zu keinen Entzugserscheinungen kommen!
Sonst gehe heute auf 10mg und höre dann morgen auf.

Werde es einfach ab heute nicht mehr nehmen und hoffen das alles passt. Wie oben schon erwähnt bin ich mir halt grad nicht sicher wie lange das Medikament bei der einnahmedauer ect nachwirkt ?! Bzw was überhaupt passiert sein soll in den 2 Tagen? Merke halt Unruhe, Bewegungsdrang und eine etwas verbesserte Grundstimmung (heller, nicht mehr so schwarz/weiß) aber ich bin mir halt nicht sicher inwiefern das wirklich vom Medikament kommt? Oder kann es sein, das dadurch das ich dieses Medikament über Jahrzehnte genommen habe sich so eine Art Verbindung im Gehirn aufgebaut hat womit das Medikament schneller andockt jetzt? Fragen über fragen 😌

beste Grüße und auch hier, vielen Dank für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?