Fließschnupfen in einem Nasenloch, was hilft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe sportsocke,

meist hilft Lebensmittel zu meiden, die Histamin enthalten oder den Körper dazu bringen, Histamin auszuschütten. Dazu zählen auch Kaffee, Schwarz- und Grüntee...

Dann läuft die Nase nicht so dolle!

Interessante Antwort, Danke!

0

Rhinopront Tabletten helfen dagegen ganz gut. Fließschnupfen kann aber auch eine allergische Ursache haben. Wenn du damit regelmäßig Probleme hast, solltest du das testen lassen.

Was möchtest Du wissen?