Fliege im Ohr gehabt. Ist die Angst unbegründet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke nicht, dass das besonders schlimm ist. Das komische Gefühl bildest du dir wahrscheinlich nur ein, weil du beunruhigt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass was schlimmes passiert ist. Wenn du aber heute immer noch ein komisches Gefühl oder sogar irgend ein Stechen oder Ziehen im Ohr hast, solltest du es einfach kurz mal beim HNO abchecken lassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, mein Beileid! Ich habe auch mal wegen einer Fliege im Ohr hysterisch geschrien, bis meine Mutter mir Ohrfeigen verpaßt hat...

Vielleicht war Ohrenschmalz im Gehörgang und wurde durch das Stochern weiter hineingeschoben?

Wenn Du sicher gehen willst, mach doch einfach einen Termin aus beim HNO, dann wird das Ohr mit Wasser gespült.

Ist etwas unangenehm, tut aber nicht direkt weh. Und danach hast Du vermutlich Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch deine Angst wird unebgründet sein. Die Fliege war ja auch bald wieder draußen, ich denke nicht das dadruch irgendwas passiert sein kann. Aber sicherheitshalber geh lieber noch zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?