Fleck geht nicht weg- was könnte das sein?

2 Antworten

Vielleicht ist es ein Pilz, der sich durch das Kratzen superinfiziert hat.

Tu Betaisodona drauf, das killt Bakterien wie Pilze.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Nach meinen Erfahrungen mit nicht heilenden Wunden: weisser Hautkrebs.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

„Wander“Juckreiz ohne Ausschlag?

Seit einigen Tagen juckt es mich... mal am Ellenbogen, mal an den Fingern, mal am Bauch, mal am Oberschenkel...usw. Es gibt kaum eine Stelle wo es noch nicht gejuckt hat. Ich habe allerdings weder Rötungen, Pickelchen oder sonstiges.

Ich kann einem Arzt nicht mal was zeigen. Hat Jemand ähnliches gehabt oder Ideen was das sein könnte.

...zur Frage

Ist das ein Nevus depigmentosus?

Hallo würde gerne wissen ob meine Tochter einen nevus anemicus oder depigmentosus hat. Sie hat einen 3 cm weißen Fleck auf der Schulter und Innenschenkel sowie Kinn sowie eine leichte kaum sichtbare wissen Linie auf der Stirn. Der weiße Fleck hat eine rote Kratzstelle wenn man drüberkratzt was laut google kein n.anemicus bekommen kann. Also tippe ich auf n.depigmentosus. Daß kleine Fleckchen am Schenkel innen hat aber braune Punkte seitlich, auch der am Kinn. Nun habe ich mit jemand gesprochen der meint es könnte partieller Albinismus sein, ein Auge meiner Tochter ist zu Hälfte dunkler als das andere ! Mein Sohn hat ebenfalls hypopigmentierte Stellen auf Stirn. KnieKehle,über den Achseln und täglich seh ich mehr weil ich vorher nicht drauf geachtet habe. Auch mein drittes Kind hat einen dunklen Fleck der umgeben ist von leicht hypopigmentierter Haut , große stelle Oberschenkel. SiE hat auch eine helle stelle zw. den Augenbrauen,kaum sichtbar, Haare sind an der Stelle aber scheinbar nicht unbedingt heller. Meine Kinder sind aber sehr blasshäutig so dass man die hellen Stellen schwer sieht,erst wenn man es weiss sieht man es. Wir werden wahrscheinlich auch einen Gentest machen, Termin haben wir leider aber erst in einigen Monaten. Nun wollte ich wissen ob ich den n.anemicus ausschließen kann wenn bei festem reiben oder kratzen die weiße stelle gerötet ist,eine rote Linie bleibt etc. und ob tatsächlich die Möglichkeit besteht dass meine Kinder den zum Glück harmlosen Piebaldismus haben? Tuberöse sklerose wurde bei uns ausgeschlossen mit der Kinderärztin. Ich hoffe auf eine Antwort. Mama von 3 Schätzen.

...zur Frage

Sieht das nach Hautkrebs aus? (Unterlippe,Angst..)?

Hallo, Ich hab eben aus Zufall einen.. Rotbraunen vielleicht auch Braunen Fleck an meiner Unterlippe gefunden der früher soweit ich weiß noch nicht dort war kann nicht genau erkennen ob er Rotbraun oder richtig Braun ist.. Ich wollte mal fragen ob das für euch nach Hautkrebs aussieht :( ich habe echt Angst davor und ich werde auch zum Hautarzt gehen ich wollte nur erstmal fragen wie das für euch aussieht und ob man an so einer Stelle überhaupt Hautkrebs bekommen kann Noch ein paar Sachen zu mir ich bin 16 Jahre alt und bin vom Typ her jemand der sehr Wenig nach draußen geht (auch im Sommer) deshalb habe ich eigentlich nie Sonnenbrand ich bin zwar ziemlich Hell aber das liegt auch daran das ich wie schon erwähnt so gut wie nie rausgehe ^^ Ich habe gelesen das sowas auch einfach ein "Blut Bläschen" sein könnte stimmt das?

...zur Frage

Was könnte dieser rote Fleck sein (Bild)?

Hallo Seit etwa einem halben Jahr habe ich diesen roten Fleck auf dem rechten Oberschenkel. Ich dachte zuerst es ist eine Hautreizung und dass er wieder verschwindet, das ist jedoch nicht der Fall. Habe dann an einen Pilz gedacht und die Stelle auch über mehrere Tage behandelt aber ohne Erfolg. Jedoch die Intensität der Farbe ändert sich gelegentlich, manchmal ist der Fleck etwas heller, manchmal dunkler. Nun liest man natürlich einiges wenn man googelt und ich habe schreckliche Angst dass es Hautkrebs sein könnte. Ich habe gelesen, dass rote Flecken die nicht verschwinden auf Hautkrebs hindeuten(und dass die Überlebensrate von 4 Jahren bei Hautkrebs der bereits gestreut hat unter 10% liegt, na toll). Ich habe übermorgen auch einen Termin bei meiner Hautärztin, jedoch fand sie eines meiner Muttermale schon einmal "kritisch" aber schickte mich einfach wieder Heim. Ich denke deshalb, dass sie mir zu diesem Fleck auch nicht viel sagen wird. Mir fällt aber auch nichts ein was es denn sonst sein könnte außer Hautkrebs, das ist das Schlimmste. Bin wirklich dankbar für jeden Rat den ihr mir geben könnt.

Zu mir, bin weiblich und 21 Jahre alt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?