Fingernägel richtig schneiden, damit sich nichts entzündet!?

3 Antworten

Hallo...wie @NinaH schon schrieb...>bei Fingernägeln ist es wichtig das Du sie "rund" schneidest.An den Ecken der Fingernägel sollten keine scharfen Ecken-und Kanten entstehen an denenn Du hängen bleiben kannst.Insgesamt bitte auch nur den hellen Bereich der Nägel schneiden,sodass Du das empfindliche Nagelbett nicht verletzt!Und benutze immer eine Nagelschere zum schneiden!LG v.AH

Halbrund schneiden ist schon richtig. Allerdings sollte man darauf achten, dass das Nagelbett nicht verletzt wird. Das gibt dann unangenehme Entzündungen. Außerdem kann man beim Fingernägelschneiden mit einer extra feinen Schere auch die Nagelhaut ein wenig reduzieren. Das sieht dann noch dazu schöner aus.

Fingernägel sollten halbrund geschnitten werden, so dass an den Rändern keine spitzen Ecken entstehen. So verhindern man, dass man mit den Ecken irgendwo hängen bleiben und die Nägel einreißen.

Fußnägel sollten dagegen fast gerade geschnitten werden. Hier ist es wichtig, dass die Seitenkanten des Nagels über das Nagelbett hinausschauen. Ist das nicht der Fall bohrt sich die Ecke des Nagels bei jedem Schritt in das Nagelbett, was zu Entzündungen führen.

Was möchtest Du wissen?