Finger entzündet, was tun?

1 Antwort

Hallo Doppelherz, den Vorschlag mit der Rivanollösung von Gemüsemuffin finde ich auch sehr gut. Anschließend könntest Du noch Josalbe auftragen. Wenn dann in den nächsten Tagen keine Verbesserung auftritt, würde ich zum Arzt. Auch Teebaumöl desinfiziert sehr gut. Grüße Gerda

Kann sich eine Blutblase entzünden?

Letzte Woche habe ich mir mit einem Hammer auf den Finger gehauen, sodass ich seitdem an einem Finger eine fette Blutblase habe. Die Stelle um der Blutblase ist stark gerötet, es pochert und die Stelle schmerzt. Kann das sein, das sich die Blublase entzündet hat?

...zur Frage

Platzwunde am Finger entzündet oder nicht?

Hallo, Habe mir vor 9 Tagen eine Quetschwunde am Zeigefinger zugezogen, die direkt aufgeplatzt ist. Sie wurde eine Stunde später ärztlich versorgt und mit Steri Strips verschlossen. 4 Tage später erfolgte der Verbandswechsel und die Arzthelferin entfernte die Steri Strips (trotz der Aussage des Chirurgen, dass sie mind. 8 Tage drauf bleiben sollten). Sie klebte neue Strips drauf, die gestern (8 Tage nach der Quetschung) von ihr ohne Ersatz entfernt wurden. Soviel zur Vorgeschichte. Mein eigentliches Problem ist derzeit noch die starke Schwellung des kompletten Fingers. Sobald mein Puls hoch geht oder ich eine falsche Bewegung gemacht habe, zieht und pocht der Finger. Ich kühle ihn noch täglich, da dies Erleichterung verschafft. Der Finger ansich ist nicht rot, nur geschwollen. Die Wunde ist verschlossen und derzeit dunkelrot bis schwarz mit stellenweisem Druckschmerz. Beugen lässt sich der Finger im oberen Gelenk überhaupt nicht (Platzwunde ist auf diesem Gelenk unterseitig). Könnte eine Entzündung vorhanden sein obwohl der Finger nicht rot ist? Dann würde ich morgen zum Notdienst gehen. Oder ist die Schwellung normal? Ich hatte bisher (zum Glück) noch nie solch große Wunden, daher weiß ich nicht was bei der Heilung normal ist und was nicht. Lg, VA

...zur Frage

Meine Mutter hat auf zwei Fingergelenken folgende "Knötchen" (Bild anbei) - was ist das?

Meine Mutter hat auf zwei Fingergelenken folgende "Knötchen"(Bild anbei). Diese sind manchmal entzündet, das heißt, sie tun weh und sind gerötet. Sie befinden sich nicht direkt auf dem Knochen, sondern sind nur auf der Haut. Wie so Hautknötchen. An manchen Tagen tut es nicht weh, da gehen sie ein wenig zurück, und an anderen Tagen sind sie entzündet. Hat jemand Erfahrung damit oder weiß, was das ist?

Danke

...zur Frage

Kann den Finger nicht mehr bewegen!

Hallo, ich habe gestern mit einer Freundin Ball gespielt, dabei hat sie mir den Ball aus der Hand geschlagen. Tja dann ist der Finger nach hinten gedrückt worden. Dann knackste es und ich konnte ihn nur schwer und mit viel Schmerz bewegen. Der Finger wurde dick und am Gelenk rot, blau und mit ein bisschen grünen Schimmer. Tjahabe nur Angst das es ein Kapselriss ist, dass kann ich gerade nicht gebrauchen. Wenn es helfen sollte, es ist mein Ringfinger. Nun zu meiner Frage, ist mein Finger gebrochen. Oder ist es ein Kapselriss. Mein Finger ist gebogen, ich kann ihn nicht strecken, wird das so bleiben? Ich hoffe mir kann jemand helfen. LG

...zur Frage

Zahn entzündet?

Hallo,

ist das Zahnfleisch am Zahn entzündet? Habe bereits einen Termin beim Zahnarzt, leider erst nächste Woche. Sollte ich sofort zum Zahnarzt-Notdienst, oder wie schlimm sieht die Entzündung aus?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was kann das sein wenn häufig die Finger einschlafen? Besonders nachts?

Von was kann es kommen wenn einem häufig die Finger einschlafen? Besonders nachts? Kann es wirklich von Verspannungen im HWS Bereich sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?