Finger eingeklemmt

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, nicht falsch verstehen aber das ist ein bischen unverantworlich von deinen Eltern. Es muss ja nicht gleich gebrochen sein aber ohne Röntgen kann man bei sowas keine Diagnosen stellen. Erst recht keine Laien. Klar könnte es auch nur eine Prellung sein. Kannst du denn nicht mit dem Bus zum Arzt oder noch besser zum Krankenhaus fahren ?. Dort wird dann sofort geröntgt. Weiterhin kühlen und schonen. Die Voltarensalbe ist schonmal gut.

LG

Hallo,

ich kann meine Eltern schon verstehen, da sie ständig irgendwas mit mir durchmachen müssen. Meine Krankenakte dürfte mittlerweile schon reichlich viel für mein junges Alter fassen. Ich verletzte mich halt andauernd und das geht meinen Eltern wohl etwas auf die Nerven aber dafür kann ich auch nichts^^

Ich könnte mit dem Bus meinen Orthopäden erreichen, für diesen müsste ich aber einen Termin haben, da mein kleiner Unfall dort bestimmt nicht mehr als Notfall durchgeht. Außerdem hab ich schlechte Erfahrung mit diesem Arzt gemacht weshalb ich ihn sowieso wechseln wollte. Allerdings hätte ich dann schon gern, dass wenigstens ein Elternteil dabei ist, wenn ich zu einem neuen gehe. Im Krankenhaus müsste ich dann auch mit ziemlich langer Wartezeit rechnen, oder? Und ich glaube genau darauf haben meine Eltern keine Lust. Alleine komm ich da sowieso nicht hin.

0
@xVannix

wie alt bist du denn? Gerade in jungen Jahren verletzt man sich ja oft. Im Kranklange sind nicht immer lagne Wartezeiten. Bin letztes Jahr dort hin gegangen weil ich mir den Fuß verstaucht habe..musste 5 min Warten..dann wird geröntgt und dann kannst du ja wieder gehen. Kostet aber 10 Euro. Wie sehen denn die Finger jetzt aus..schmerzen sie denn noch?

0
@bm1981

Im Kranklange sind nicht immer lagne Wartezeiten>

Im Krankenhaus sind nicht immer lange Wartezeiten ; )

0
@bm1981

Ich bin 16 und hab schon einige Knochenbrüche hinter mir. Empfindlich sind da bei mir vorallem die Finger. Hatte bereits an der selben Hand, allerdings am Ringfinger nur durch falschen Kontakt beim Auffangen eines Basketballs ein Stück Knochen aus dem Knochen gebrochen und die Sehne angerissen. Schmerzen hab ich dabei jedoch eher weniger empfunden weshalb ich im Krankenahus vorerst mit einer Prellung entlassen wurde und erst durch den Blick des Chefarztes auf mein Röntgenbild, der zu dieser Zeit nicht im Haus war, die richtige Diagnose erhalten habe. Deswegen mach ich mir da grad schon Sorgen.

Dann liegt das wohl einfach nur an unserem Krankenhaus, da ist immer viel los^^ Allen Fingern gehts gut, nur dem Mittelfinger nicht, dem ich auch das Knacken zuordnen kann, da ich das sowohl gehört als auch gemerkt habe. Man sieht die Stelle wo die Tür auf den Finger traf nurnoch ein wenig ansonsten ist er unterhalb des Gelenks geschwollen, dort wo auch bei Berührung der Schmerz liegt. Am schlimmsten ist der Schmerz direkt unterhalb des Gelenks wo die Tür mit der Kanten draufgestoßen ist. Wenn ich verusuche den Finger zu knicken fühlt der sich irgendwann wie taub an und wenn ich dann versuche ihn weiter zu knicken bekomme ich Schmerzen. Ebenso beim Strecken.

0

Was möchtest Du wissen?