Findet ihr das sich das nach einer Blinddarm-Entzündung anhört?

4 Antworten

vlt. hast du ja luft im bauch oder verstopfungen geh einfach mal zum arzt der wird dir bestimmt sagen was du hast! gute besserun ;) lg jojobeautiful

Dennis,

was Du beschreibst, klingt überhaupt nicht nach einer Blinddarmentzündung, sondern nach einer großen Verunsicherung und starken Befürchtungen. Ich glaube nicht, dass Du Dir etwas einbildest, denn vermutlich fühlst Du die Übelkeit und das komische Gefühl und jetzt diese oberflächlich schmerzenden Stellen ganz genau. Aber Du ziehst ganz offensichtlich dramatische Schlüsse daraus.

Was Du beschreibst, passt NICHT zu Blinddarmentzündung, deswegen ist die Angst rein objektiv gesehen unberechtigt. Vermutlich hat die Angst also mit etwas anderem zu tun. Klar kann man während der Pubertät öfter mal verunsichert sein über Beschwerden und Veränderungen des Körpers. Bei Dir klingt aber deutliche Unruhe und Angst hervor, vielleicht sprichst Du mal mit dem Hausarzt darüber, dass Du Dir große Sorgen machst über körperliche Erkrankungen. Es wäre ja möglich, Dich z. B. für eine Gesprächstherapie an einen Psychotherapeuten für Kinder und Jugendliche zu überweisen.

Mach dich mal nicht verrückt! Das was du beschreibst klingt nach normalen Bauchschmerzen die man einfach mal eben hat, du und ich und die vielen Milliarden anderen auf dem Planeten. Für eine Blinddarmentzündung bedarf es mehr. Zum Beispiel

  • Fieber
  • eine weiß belegte Zunge

und und und siehe http://www.anzeichen.net/blinddarmentzuendung.html

Also entspanne dich mal. Umso mehr du dich auf deinen Körper konzentrierst, desto eher fühlst du auch das noch so kleinste Ziehen. Also nicht verrückt machen und solltest du die Symptome in den nächsten Tagen immernoch haben, dann geh zum Arzt und lass dich durchchecken.

Alles gute und gute Besserung!

Schmerzen in der Leiste und Bauch

Huhuu Villt könnt ihr mir helfen ich habe seid ein paar tagen ein ziehen in der rechten leiste wenn ich mich bewege und ab un zu mal starkes ziehen im Bauch. Mein Blinddarm habe ich seid fast einem jahr nicht mehr.

Vielen dank im Vorraus

...zur Frage

Madenwürmer, Symptome etc. ?

Also, Ich fange mal an Ich habe jetzt schon WIEDER so jucken am After. Und hatte genau das schonmal. Da hatte ich Madenwürmer. PS: ich sehe diese aber nicht. Ab und zu denke ich im Stuhl ist was dabei? aber es bewegt sich nicht? außerdem habe ich heute durchfall gehabt und bauchschmerzen.

!!!! FRAGE 2 Ich nehme SymbioFlor um meinem Darm und Magen aufzubauen und zwar:

kann von diesem mittel stuhlveränderung kommen?

...zur Frage

gynäkologische oder chirurgische Laparoskopie?

Hallo,

ich habe seit ein paar Mon. rechtsseitige stechende Bauchschmerzen, in Ruhe und auch bei Belastung, aber nicht kontinuierlich. Dabei immer leicht erhöhte Temperaturen. Ich habe noch meinen Blinddarm, aber das Labor ist o.k., so das die Ärzte sagen es kann nicht der Blinddarm sein (ich bin ja anderer Meinung). Beim Gynäkologen und Urologen ist nichts rausgekommen. Jetzt sagte meine Gynäkologin das sie eine Endometriose nicht ausschließen könne und eine Lap gemacht werden müsse. Gucken denn die Gynäkologen sich den gesamten Bauchraum an und enntfernen dann automatisch den Blinddarm wenn es sein muß oder gucken die Ärzte dann nur nach der Endometriose? Bin etwas verunsichert...

Danke für die Hilfe.

Mfg Sabine

...zur Frage

mögliche Blinddarmentzündung!

Hallo ihr, hab da mal eine Frage! Und zwar habe ich immer wieder leichte Schmerzen, besser gesagt so ein ziehen oder ein leichtes stechen, gehabt. Es war mal da, mal wieder weg usw... Ich hatte aber auch insgesamt öfters Bauchschmerzen, da ich es eh so mit Verstopfung zu tun haben :o Aber wieder zurück zum "Blinddarm" : Ich war wegen den Schmerzen beim Arzt, bekam öfters Ultraschall und zuletzt haben sie auch ein Großes Blutbild gemacht. - Gute Werte! Auch beim Ultraschall nichts zu sehen, was auf Blinddarm hinweist. Nur habe ich auf der rechten Seite schräg unterm' Bauchnabel ( da wo der Blinddarm bzw der Eierstock liegt! ) so einen "Hubbel".. das ist auch den Ärzten aufgefallen aber es könnte ja so einiges sein. Und ohne schlimme Schmerzen, Fieber und Erbrechen denkt keiner 100 % an eine Blinddarmentzündung. Es ist aber auch so, dass ich 13 Jahre alt bin und bald, laut Frauenärztin, das erste mal meine Periode bekomme. Könnte dieses ziehen an der rechten Seite auch davon kommen, denke ich.. also von den Eierstöcken. Hat jemand damit Erfahrung? :-) Danke schonmal!

...zur Frage

Wie ist der Ablauf einer Blinddarmoperation?

Ich werde in ein paar Tagen am Blinddarm operiert(offene Methode). Wie läuft die Op ab? Habt ihr schon mal Erfahrung gemacht? Danke im voraus!

...zur Frage

Starke Bauchschmerzen links und fester Ballen spürbar?

Hallo, Ich habe seit gestern plötzlich starke Schmerzen links unten am Bauch. Ich habe jedoch keinen Blinddarm mehr, weshalb ich auch nicht weiß, was das sein könnte. Ich hatte auch einige Tage lang keinen Stuhlgang und leide sehr oft an Verstopfung! Wenn ich meinen Bauch abtaste spüre ich links unten eine feste Struktur??? Was kann das sein? Ist das vielleicht der Darm? Ich muss auch zugeben, dass ich recht viele Esse. Ist das normal oder muss ich mir da Sorgen machen? Hatte jemand auch schon mal so was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?