Fieser Geschmack aus dem Hals nach Infekt?

1 Antwort

Durch die entzündeten Mandeln entsteht ein schlechter Geschmack im Mund und auch ein dadurch hervorgerufener Mundgeruch liegt vor. Dies könnten noch Nachwirkungen davon sein. Es könnte auch sein, dass du noch Mandelsteine(Tonsillensteine) hast, die verursachen auch schlechten Mundgeruch. Geh zum HNO und lass dir die Tonsillensteine entfernen oder lass von ihm feststellen ob du überhaupt welche hast.

Alles Gute und schöne Ostern von rulamann

Roter Gaumenbogen, Brennen im Hals - was kann ich tun?

Hallo ihr lieben, ich hab seit gestern Abend enorm brennen im Rachen , das Schlucken tut total weh. Im spiegel sieht man das dort wo das Zäpfchen hängt also diese Gaumenbögen total gerötet sind und auch die Rachenhinterwand die man sieht ist leicht gerötet.

Da ich erst letzte Woche einen Zungenabstrich wegen was anderem hatte weiß ich das es weder Bakterien noch Pilze sind also bleibt nur Viren.

Was kann ich gegen den viralen Infekt tun ?Woran erkenne ich viral und bakteriell ? Gibts da Unterschiede ?

Kann ich vielleicht mit Salzwasser gurgeln ?Bringt das was ?

Ich bin für jede Hilfe dankbar =)

...zur Frage

Starke Schmerzen beim Husten

Hallo,

Ich war bereits gestern beim Arzt. Der meinte ich hab einfach einen Virus und soll Gurgeln (betäubt den Mund) und Lutschtabletten lutschen (helfen nichts) Es ist wirklich schlimm. Ich hatte das schon häufiger, aber jetzt traue ich mich nicht mal mehr zu schlucken, weil es so weh tut. Fühlt sich an als würde ich Stacheldraht schlucken. Aber es wurde schlimmer und nicht irgendwie besser/gleichbleibend bis Heute. Ich habe auch das Gefühl das der Hals hinten nicht nur rot ist, sondern auch anschwillt und komisch aussieht. Sollte ich einfach abwarten, oder nochmal zum Arzt gehen? es war kein hno.

Danke im Voraus,

LG

...zur Frage

Kann ich was gegen Mandelsteine tun?

Immer wieder habe ich diesen fiesen Geschmack im Hals und fiese weiße Stückchen kommen aus dem Hals hoch, besonders nach dem Essen. Ich denke schon ,dass das MAndelsteine sind. Kann ich selbst etwas dagegen machen oder sollte ich da zum HNO gehen? Oder muss ich mich damit abfinden?

...zur Frage

totale rückenschmerzen

hallo, ich fühl mich heute so komisch, mein geschmack ist so, wie nach einem magen darm virus (dabei hatte ich das nicht), aber mein rücken tut. wenn ich heute lange stand, schmerzte es am lendenwirbel und jetzt weiter oben. wenn ich sitze geht es , wenn ich komisch sitze...aua. nun hab ich mich auch verrengt am hals, kann nicht den kopf richtig drehen. kopfschmerzen wenn ich huste (hab heute so ein komischen husten) und mein hals fühlt sich komisch an. und an der galle (oder vielleicht die rippen, habe ich eine sekunde was gemerkt, gleich dachte ich an gallensteine. obwohl nicht ist. hab ich mir irgendwas eingefangen? habe auch schilddrüsenunterfunktion nehme euthyroxin 88. aber da glaub ich nicht. stuhlgang und urin alles normal. gut ich hab meine tage, da hab ich unterleibsschmerzen. was könnte das sein? guten hunger hab ich auch und eine verkrümmung am lendenwirbel, hat es vielleicht damit zu tun?

...zur Frage

fieberhafter infekt - Arzt?

Hallo, ich habe zur Zeit einen Infekt. Bin mir eigentlich sicher, dass es ein Virus ist, denn ich huste weder eitrigen Schleim ab, noch sind die Mandeln belegt. Hab etwas diffuse Erkältungssymptome, mal etwas Husten, mal Schnupfen, Kopfschmerzen... Angefangen hat es am Freitag, am Samstag hatte ich den ganzen Tag erhöhte Temperatur bzw. leichtes Fieber. Normalerweise bekomme ich das bei Erkältungen nicht. Und es macht mich schon etwas stutzig, dass ich noch immer jeden Nachmittag/Abend erhöhte Temperatur bekomme, so zwischen 37,7 und 38,3 Bin jetzt auch schon wieder bei 37,7. Und es ist immerhin schon der 4. Tag. Wie lang ist erhöhte Temperatur "normal", bzw. muss man damit zum Arzt? Der kann ja eigentlich gegen ein Virus auch nicht viel machen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?