Fieberzäpfchen für Erwachsene

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Allgemeinen ist Fieber zunächst einmal nichts Bedrohliches, sondern eine ganz natürliche Abwehrreaktion, die nicht unterdrückt werden sollte. Du solltest viel trinken und dich körperlich schonen. Falls das Fieber über 39 Grad steigt, kannst du erst mal Wadenwickel machen. Bei Fieber über 39,5 sollte man den Arzt rufen.

Hier steht, wie man Wadenwickel macht: http://www.fwiegleb.de/wwickel.htm

Natürlich können Erwachsene auch Zäpfchen gegen Fieber nehmen. Man sollte nur auf eine entsprechende Dosierung achten, damit sie auch wirklich wirken.

Was möchtest Du wissen?