Fibrome im Gesicht - lasern?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich leide auch unter neurofibromatose Gott sei dank aber nur an den hautveränderungen und nicht an den anderen Symptomen wie lernschwäche. Ich war vor einem Jahr in Berlin zur ladervehandlubg habe allerdings den vorderen Oberkörper und die wenigen Fibrome im Gesicht machen lassen zu den Schmerzen kann ich nur sagen, dass als ich von der Narkose aufgewacht bin hatte ich leichte bis Mittelstarke verbrennungsschmerzen. So wie wenn du einen Sonnenbrand hast und jemand klatscht da drauf . Aber das wird innerhalb des ersten Tages Vergehen. Bis es ganz verheilt ist kann es aber einige Wochen dauern. Vom Narbenergebbis bin ich nicht so zu Frieden ich glaube an den betroffenen stellen ist eine weitere Sitzung notwendig denn es sieht so aus als ob die Fribrome nicht ganz weg sind. Da du in bawü wohnst kannst du ja mit'm Zug nach Bayern kommen um dich bei dr. Ute wahlländer danek in großhesselohe vorzustellen die kann dir helfen! Die kk übernimmt den Aufenthalt in Berlin und die Behandlung nur die Fahrtkosten in die klinik nicht . Ich werde mich auch wieder bei der Spezialistin vorstellen aber möchte nicht mehr nach Berlin hoffe es gibt in muc auch eine Möglichkeit

Danke nochmals für deine Antwort. Ich habe hier in der Nähe ein gutes Laserzentrum. Dort will ich mich mal erkundigen was es da für Aussichten gibt.

0

Hallo,

Ich habe auch NF1 und bin auf der Suche nach einer Klinik die mir die Fribome entfernen.Leider ist Berin sehr weit weg von uns.

Deine  Laserbehandlung ist ja jetzt schon einige Zeit her.Sind die Fribrome wieder gekommen? Lese immer wieder wenn man sich die entfernen läßt das sie sehr schnell oder sogar noch vermehrt wieder kommen.

Mein ganzer Oberkörper ist voll und man sieht jetzt schon wo die nächsten kommen.Ein T-Shirt mit Ausschnitt tragen geht  gar nicht.

Hier gibt es zwar Hautärtze aber keiner kennt sich wirklich aus mit NF1 

Ich hoffe ich bekomme hier noch eine Antwort die Frage hier ist ja schon einige Zeit her.

LG

0

Bei Neurofibromatose Kryolipolyse möglich?

Hallo

Neurofibromatose Recklinghausen Typ 1 mit vielen Fibromen - auch im Bauchbereich . Kann man (Frau) trotzdem Kryolipolyse machen lassen? Hat jemand Erfahrung?

Anfrage bei der von Recklinghausen-Gesellschaft läuft.

Könnte ja sein, dass jemand Betroffener Ahnung davon hat.

Danke .

Grüßle

...zur Frage

Kann man Barthaare weg lasern lassen?

Hat sich jemand schon mal die Barthaare weg lasern lassen? Ist das von Erfolg gekrönt? Ich frage, da ich das Rasieren so satt habe, es nervt mich einfach nur und ich möchte wie die Frauen auch eine Dauerlösung finden und meine Barthaare loswerden!

...zur Frage

Krähenfüße im Gesicht lasern oder nicht?

wer hat Erfahrung mit Schönheitsops im Gesicht. Ich überlege mir ob ich krähenfüße im Gesicht mittels Laser entfernen lassen soll. Sie stören mich durchaus. Allerdings haeb ich auch etwas Angst vor dieem Eingriff. Tipps?

...zur Frage

25j, zum Hautarzt wegen unreiner Haut?

Ich bin 25 Jahre alt und leide immernoch unter Pickeln im Gesicht, da diese fast ausschließlich im Kinn- und Stirnbereich auftreten und zyklisch schlimmer/besser werden denke ich das ist eine hormonelle Sache.

Ich hab alles probiert, u.a.: Keine Milchprodukte (über 4 Monate), wenig Zucker, Kopfkissenbezug alle 2 Tage wechseln, frisches Handtuch fürs Gesicht, schonende Waschcremes morgens/abends + Feuchtigkeitscreme und sogar 0-Kuren, also Gesichtsreinigung nur mit Wasser, Teebaumöl, Zink, OPC, viele Supplemente, nichts hat geholfen. Ausserdem ernähr ich mich sehr gesund und mache viel Sport.

Jetzt frag ich mich, wäre es ein sinnvoller Schritt zum Hautarzt zu gehen deswegen oder ist das übertrieben, bzw. kann dieser eurer Erfahrung nach auch nicht groß helfen? Wieviele Kosten würden als Kassenpatient auf mich zukommen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?