Fersen Schmerzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das klingt nach einem Fersensporn. Bei einem Fersensporn soll man Schuhe meiden, die kein gutes Fußbett haben. Auch ein leichter Absatz wird empfohlen um dem Fuß ausreichend Stabilität zu geben. Sogenannte "Latschen" dagegen tun Füßen nicht gut, die unter einem Fersensporn leiden. Das verstärkt die Beschwerden noch.

Kann das ein Fersensporn sein? Der ging bei mir weg durch mehrmaliges Einreiben (+Massieren) mit Lebertran, danach Wollsocken drüber. Morgens, abends, und tw. mittags vor/nach dem Schlafen.

http://www.physiotherapie-aequilibrium.de/trigger.php Schau mal hier ganz unten.

Oder das zweite von unten, die joggerferse. Du mußt dann an dem Teil, wo das blaue Kreuz sitzt, immer wieder quer zum Muskelbauch reiben (Friktion). Dann kommt wieder Blut samt Sauerstoff in den Muskel hinein.

Was möchtest Du wissen?