Feldenkrais-Methode bei Morbus Crohn?

1 Antwort

Halte ich für unsinnig. Vorallem in diesem Zusammenhang. Bei psychosomatischen Beschwerden, sollte die Heilung der Psyche im Vordergrund stehen. Wenn man psychische Belastungen direkt angeht, in Form einer Therapie, so gehen die daraus folgenden somatischen Belastungen meist von alleine zurück. Daher stehe ich dieser Methode skeptisch gegenüber. Steht man allerdings diesen ganzen Arten der Körpertherapie und "Alternativmedizin" positiv gegenüber und kann sich auf sowas einlassen, ist es sicherlich ein Versuch wert.

Bitte dringend um Hilfe. Bauchschmerzen und Übelkeit seit 3 Wochen. Was kann das sein?

Hallo, ich habe ein Problem, meine Tochter (15), hat seit 3 Wochen Bauchschmerzen und Übelkeit nach dem Essen. Nach jedem Essen wird ihr schlecht oder sie kriegt Bauchweh. Sie kann kaum etwas essen auf dass sie nicht mit Übelkeit und / oder Bauchweh reagiert. Nur trockene Nudeln und Brezeln verträgt sie, sogar Brot oder Butterkekse verträgt sie nicht. Wir waren schon bei zwei Ärzten die nicht weiter wissen. Blutuntersuchungen waren okay, sowie die Stuhlprobe. Was in unserer Familie von Krankheiten gibt, die etwas mit dem Magen zu tun haben, sind eigentlich nur Morbus Chron. Der Arzt hat meine Tochter nun zum Frauenarzt geschickt, da sie auch manchmal Unterleibsschmerzen hat. Er will sie ins Krankenhaus einweisen, und bevor wir eine Bauchspiegelung bzw Magenspiegelung machen, wollte ich fragen ob Sie eine Idee haben. Vielen Dank und LG.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?