fast tägliche übelkeit und kaltschweissig

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Übelkeit und Schweißausbrüche müssen nicht zwingend psychsich bedingt sein. Ich würde an Deiner Stelle zu einem Internisten/in gehen und mich gründlich untersuchen lassen. Die möglichen Ursachen könnten sein: Eine Herz-Kreislauferkrankung, hormonelle Störungen oder eine Störung des Zuckerstoffwechsels. Alles Gute. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was Du beschreibst können auch die Symptome eines Dumpingsyndroms sein. Dies kann viele Ursachen haben:

  • es könnte ein Symptome der Depression sein, weil dadurch die Verdauungskraft gering ist
  • es könnten körperliche Ursachen vorliegen (z.B. weil der Pförtner des Magens nicht richtig schließt)
  • es könnten Nahrungsmittel-Intoleranzen vorliegen

Hier ist ein Artikel, der von diesem Thema handelt http://wp.me/p2Lqxt-3t

Am besten Du gehst zum Arzt. Der soll ein Blutbild machen, auch die Schilddrüsenwerte auswerten und Nahrungsmittel-Intoleranzen ausschließen. Falls das alles negativ ist soll er Sie zur Magenspiegelung anmelden.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Leonie!

Die Symptome, die du hast, gehen in recht viele verschiedene Richtungen. In welchen Situationen treten sie denn auf?

Generell kann ich dir in diesem Fall nur empfehlen, zum Arzt zu gehen und das weiter abzuklären. Gerade die Symptome, unter denen du leidest, passen in viele psychische wie physische Krankheiten und sollten abgeklärt werden =)

lg Eleutheroccocus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leonie994
25.06.2014, 18:50

Ist fast immer da bei Stress sehr stark

0

Was möchtest Du wissen?