Fast 4 Monate Schmerzen im linken kleinen Zeh

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mache Fußbäder und bewege die Zehen. Hebe sie einzeln an und lege sie einzeln wieder ab. Wenn das nicht geht, die Hände zu Hilfe nehmen. Dann die Finger in die Zwischenräume der Zehen schieben, Zehen nach oben und nach unten biegen, den Ballen mit den Händen nach unten und oben biegen, auf Zehen laufen und dann auf den Fersen. Zum Schluss mit der ganzen Handfläche über die Zehen reiben. Auch Kniebeugen mit angestellten Zehen kann hilfreich sein. Die Zehe mit Franzbranntwein, Schwedenkräutern oder sowas einreiben und dann Arnika Salbe drauf.

Ich habe zum Beispiel Arthrose im Zeh, der tut auch manchmal weh, vor allen wenn mal wieder Regen angesagt ist. Ich würde dir raten, den Schmerz beim Orthopäden mal abklären zu lassen.

Was möchtest Du wissen?