fast 16, weiblich, 1 1/2 jahre magersucht, psychisch & physisch gesund, möchte gesund abnehmen, ohne meine sportlichen Leistungen zu verlieren?

8 Antworten

Hallo!

Deine Fragestellung ist in meinen Augen schon ein Widerspruch in sich. 1 1/2 Jahre Magersucht und psychisch gesund passt einfach nicht zusammen. Die 4 Monate, die du angeblich schon gesund bist, erscheinen mir zu kurz um von einer definitiven Heilung zu sprechen!

Du hast auch sicher in den letzten 4 Monaten nicht so viel zugenommen, dass du jetzt abnehmen müsstest. Ich schätze mal, dass du jetzt dein Idealgewicht erreicht hast (leider keine Angabe von Gewicht und Größe).

Wenn du schreibst

aber ich fühl mich hald nicht wohl in meinem körper und ich würde gerne 2-3 kg abnehmen ohne dabei wieder wo reinzurutschen 

dann ist das in meinen Augen schon ein Anzeichen, dass du die Magersucht noch nicht überwunden hast! Denn wie gesagt, gehe ich jetzt erstmal von Normalgewicht aus und wenn du dich damit nicht wohl fühlst, dann stimmt da was nicht.

Du solltest dringend Kontakt zu deinem (damaligen) Therapeuten aufnehmen und mit diesem deine jetzige Situation besprechen! Du bist auf dem Wege wieder in eine Essstörung rein zu rutschen!

 Viele Grüße, Lexi

Hallo ..,

1 1/2 jahre magersucht,   möchte gesund abnehmen, psychisch & physisch gesund,

Ich fürchte da beißt sich wohl Einiges  Da sollte eher ein Arzt die Frage beantworten. Nicht das die Frage erneut  steht Magersüchtig!

VG Stephan

genau mein Gedankengang. LG

4

Du rutschst gerade wieder in die Magersucht, du solltest dich schnell wieder in Behandlung begeben, bevor es zu spät ist.

Wie schnell darf man gesund abnehmen?

Wie viel Kilo darf man in etwa pro Monat abnehmen, um nicht zu schnell und nur kurzfristig an Gewicht zu verlieren?

...zur Frage

Sieht so ein gesunder Rachen aus?

Sorry ich weiß, dass es extrem eklig aussieht, aber ich habe irgendwie das Gefühl, dass mein Rachen irgendwie komisch aussieht 🤔.

Vielleicht könntet ihr mir ja etwas dazu sagen, ob der Rachen gesund aussieht, damit würdet ihr mich wirklich beruhigen...

Schmerzen oder ähnliches habe ich keine.

...zur Frage

Ist viel Sex immer gesund?

Ich hab mal gehört, dass die Menschen, die viel Sex haben im Leben, auch länger leben und gesünder sind. Ist das wirklich so oder ist das ein Gerücht à la: "Übrigens, sie sind nicht gut genug, sie sollten mehr das und das machen, dann sind sie richtiger..."?

...zur Frage

Abnehmen mit Diät Drink ?

Hallo zusammen, ich würde gerne ein paar Kilos abnehmen.

Dazu habe ich mir heute den Well Mix DiätDrink bei Rossmann gekauft.. Ich war eigentlich zuversichtlich, das ich mit dem Getränk, viel Obst und etwas Bewegung Erfolge haben kann...

Als ich aber Zuhause ankam, erzählte mir meine Mutter das sie nicht an soetwas glaubt, und selbstverständlich kann ich den ja auch nicht mein Leben lang nehmen...

Aber immerhin wäre es ein Anfang, damit ein paar Kilos zu verlieren, und dann damit aufzuhören und eben "gesund" weiter zu leben.. mit gesunder Ernährung, bewegung usw.

Hat jemand schon erfahrung damit gemacht ??

...zur Frage

Abnehmen brutal als letzter Ausweg

Hallo.

Ich habe nun schon ALLES versucht und bin am Ende. Physisch und psychisch. Ich habe bereits Angst, in die Öffentlichkeit zu gehen und will einfach nur noch abnehmen. Kein einziges Kilo geht herunter (und das, obwohl ich mich halbieren könnte). Ich lebe vegan, 80%Gemüse und Obst (davon Obst etwa 1/5), dazu Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Kartoffeln in geringen Mengen und Pflanzenmilch für morgentliche Shakes. Kein Zucker, kein Weißmehl. Trinke Tee und Wasser so viel ich kann. Sport dazu hat auch nie etwas gebracht- weder Cardio noch Krafttraining. Mit Vorliebe bin ich Schimmen gegangen. Meine Schilddrüsenunterfunktion ist laut meiner Ärztin gut eingestellt.

Also- was rechtfertigt dabei die doppelte Körpermasse? Ich raste aus.

Was passiert, wenn ich nichts mehr esse und nur noch trinke?

Ich kann nicht mehr. Ich brauche eine Lösung.

...zur Frage

Absoluter Sportmuffel will abnehmen :-)

Hallo, ich möchte endlich mal meine überflüssigen Pfunde verlieren (20 kg dürfen es lt. BMI locker sein). Leider hab ich aus Zeitgründen (arbeite bis 19 Uhr) kaum Zeit noch nach der Arbeit Sport zu machen; die Lust dazu fehlt mir auch... Wie kann ich trotzdem abnehmen? Kann ich nur über Nahrung (Input = Output) mein Gewicht regulieren? Oder MUSS ich zusätzlich auch noch Sport machen? Außerdem: Wie wichtig ist eigentlich das Trinken (2 l Flüssigkeit pro Tag) beim abnehmen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?