Faltencreme in jungen Jahren zur Vorbeugung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich schließe mich meinem Vorreder an. Allerdings wird die frühzeitige Verwendung von Faltencremes auch empfohlen. Die Anwendung von Faltencremes bei sehr junger und völlig faltenfreier Haut macht natürlich nicht viel Sinn. Aber wenn man kleine Mimikfalten hat, kann man davon ausgehen, dass diese im Laufe der Zeit immer stärker werden. Je früher du diese mit einer guten Faltencreme pflegst, desto besser. Vorbeugen musst du aber nicht. Grüße

Ob Du eine bestimmte Creme weiter verwendest, solltest Du nur davon abhängig machen, wie sie Deiner Haut bekommt. Denn der Begriff der "Faltencreme" (oder besser: Anti-Falten-Creme) ist nicht geschützt und sagt daher nichts über die Inhaltsstoffe aus.

Anti-Falten-Cremes sind meist reichhaltiger als Cremes für die junge Haut und von daher für Dich meist "rausgeschmissenes Geld", da Deine Haut die Inhaltsstoffe gar nicht oder nur zum Teil nutzt. Es gibt aber z. B. bei Lidl auch eine Antifaltencreme, die leichter ist und nicht so sehr fettet.

Die Wirkung solcher Cremes solltest Du nicht überschätzen. "Vorbeugen" kannst Du Falten damit nur sehr begrenzt - im Rahmen der allgemeinen Gesundheit halt, wozu auch reichlich trinken gehört.

Fazit: wenn Deine Haut Antifaltencreme als angenehm empfindet, verwendende sie ruhig auch weiterhin - brauchen tust Du sie bestimmt noch nicht.

Viele sagen auch es wird generell zuviel Creme benutzt. Die Haut produziert mit der Zeit dadurch immer weniger an eigener schützenden Fettschicht.

So plumb es sich anhören mag, glaube ich, dass gute Ernährung und Bewegung an der frischen Luft mehr bringen. Zum Thema "reichlich trinken": Das hat sich ja wirklich schon zum Primat der Diätetik gemausert. Der Körper sagt einem schon wie viel Flüssigkeit er braucht. Dafür soll man dann auch sorgen - ja. Aber mehr ist zuviel und kann nicht gesund sein.

Sind mein Freund und ich zu dick geworden? (Gesundheit stark gefährdet?)

Hallo,

ich bin seit 5 Jahren mit meinem Freund zusammen, wir sind beide 22 Jahre alt und haben in den letzten Jahren ziemlich zugenommen.

Neulich meinte ein Freundin von mir, dass wir dringend abnehmen sollten weil unsere Gesundheit sonst stark in Gefahr ist. Ich wollte mal fragen was ihr meint? Ich weis das ich zu dick bin, aber ist es wirklich so schlimm? Ich habe zwei Fotos hochgeladen. (Mein Freund weiß darüber bescheid)

Grüße

Nina

...zur Frage

Sehr starke Augenringe mit 16?

Hallo erstmal :)

Ich habe sehr starke Augenringe die sogar Falten mit sich ziehen. Obwohl ich grade mal 16 bin! Und das erst seit ein paar Monaten (6 ungefähr). Davor war alles ok. Nichtmal meine Eltern und Verwandte haben so starke Augenringe, und ich glaube auch allgemein nicht das ich diese geerbt habe. Ich ernähre mich eigentlich ganz gesund, esse viel Obst und auch ab und zu Gemüse. Ich rauche nicht und trinke keinen Alkohol, und nehme auch keine anderen Drogen. Ich schlafe jeden Abend mindestens 8 Stunden.

Vor einem Jahr ungefähr bin ich jeden zweiten Tag regelmäßig joggen gegangen und habe auch 10 Kilo abgenommen, was auch mein Ziel war.

Ich war letzte Woche bis jetzt 1 mal bei einem Arzt, der sich das kurz angeschaut hat. Ich stecke momentan mitten in der Pupertät und habe deswegen rellativ viele kleine farblose Mitesser, also viele kleine Wölbungen. Er meinte das diese evtl. meine Augenringe nach unten ziehen, er hat mir auch bestätigt das die Augenringe warscheinlich auch wegen meinem Gewichtsverlust entstanden sind. Aber dann sind die doch nicht so ausgeprägt mit tiefen Falten? Er hat mir aufjedenfall ein Mittel gegeben das erstmal die Mitesser austrocknen soll (Schältherapie), habe aber erst seit gestern Angefangen das zu nehmen.

Meine Frage: Werden die Augenringe wieder weg gehen?

Ich bin wirklich sehr verzweifelt und fühle mich IMMER unwohl, ich sehe aus wie ein Junkie, obwohl ich doch grade mal 16 bin..

Sorry für den langen Text, ich hoffe jemand kann mir weiter helfen..

...zur Frage

Tattoo auf dem Oberarm- was wenn ich nicht mehr so gut im Trainig bin?

Ich möchte wissen wie sich ein großes Tattoo auf dem Oberarm verändern würde wenn der Arm im Durchmesser schrumpft. Verzieht sich die Haut dann- bekommt sie Falten? Wer hat das schon mal gesehen?

...zur Frage

Blasen- und Nierentee oder andere Kräutertees zwecks Vorbeugung trinken?

Ich hatte erst kürzlich eine Nierenbeckenentzündung und neige auch zu Blasenentzündungen. Dass man dann generell viel trinken soll weiß ich und gebe mir auch Mühe das zu schaffen. Wäre es denn dann auch sinnvoll zur Vorbeugung täglich einen Blasen- und Nierentee zu trinken? Und ist es sinnvoll andere Heilmitteltees auch zur Vorbeugung zu trinken, zum Beispiel Erkältungstee in der kalten Jahreszeit? Oder können auch solche Kräutertees Nebenwirkungen haben und schaden?

...zur Frage

Nikotinamid als Vorbeugung von Sonnenallergie?

Ich habe eine Sonnenallergie und wusste bislang nur davon, dass als Vorbeugung Kalzium eingesetzt werden kann. Nun hörte ich, Nikotinamid (ich glaube, das ist Vitamin B3) könne auch als eine gute Vorbeugung dienen. Wisst ihr, ob das stimmt und welche tägliche Menge denn als Prophylaxe anzuraten wäre?

...zur Frage

Esberitox N Tabletten gut zur Vorbeugung?

Kann man Esberitox N Tabletten auch gut zur Vorbeugung von Erkältungen dauerhaft nehmen, oder helfen die erst, wenn man schon etwas angeschlagen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?