Extreme Schmerzen in Brustkorb und Rücken nach Nacken übung?

2 Antworten

Natürlich gibt es da einen Zusammenhang, er wird Muskelkette genannt. Bei Dir sind offensichtlich die Muskeln der Rückenseite insgesamt stark verkrampft, dies u. U. in Verbindung mit Problemen an der Wirbelsäule.

Daher würde ich sicherheitshalber mal zum Orthopäden gehen, er kann Dir eine Verordnung über div. geeignete Physiotherapie geben, z. B. Fangopackung mit anschließender Massage, dann als Zweitverordnung ein Rezept über Manuelle Therapie oder zumindest für Krankengymnastik. Diese Übungen dann später daheim selbstständig durchführen.

Zeitgleich zu alldem, oder auch schon vor dem Orthopädietermin, auf Youtube mal schauen, was es dort so für Übungen zur Mobilisation der ges. Wirbelsäule gibt. Doch Vorsicht: Egal welche Übung Du nachexerzierst, mach sie immer langsam und bedächtig, denn so lange der Orthopäde noch nicht nachgeschaut hat, könnte die eine oder andere Übung dabei sein, die für Dich im Moment nicht so gut ist. Besonders dann, wenn sich ein Bandscheibenschaden hinter Deinen Beschwerden versteckt. VG

Da gibt es Zusammenhänge. Meiner Meinung nach hast du zu schnell losgelassen. Man sollte Anspannungen nur sehr vorsichtig lösen und immer gleichmäßig atmen. Erst die Hand lösen und dann erst den Kopf langsam wieder zurück nehmen.

Ich würde dir raten im Liegen tief in den Bauch zu atmen und dann ganz langsam den Atem wieder auslassen, am besten durch die leichtgeöffneten Lippen. Beim Einatmen den Brustkorb weiten, die Dehnung etwas halten und beim Ausatmen alles sinken lassen. Nach oben weiten und nach unten sinken lassen.

Kannst auch paar Schulterübungen machen. Heben senken, kreisen, einzeln und zusammen. 

Beim Einatmen den Bauch flach machen und etwas nach oben ziehen, beim Ausatmen Nabel zur Wirbelsäule ziehen und die Schulterblätter nach unten ziehen, etwas halten, dann langsam lösen.

Gegen Kieferverkrampfungen würde ich dir mal Dynamische Muskelentspannung empfehlen. Die Übungen lockern den Bereich und auch alle anderen Bereiche des Körpers, immer unter Einbeziehung des Kiefers.

Es gibt da spezielle CDs, die man kaufen kann und nach denen man das ausüben und lernen kann.

Wenn nichts helfen sollte, dann unbedingt zum Arzt gehen, kann auch erstmal der Hausarzt sein. Der berät dich dann weiter.

Alles Gute und baldige Besserung!


Leichter Druck im Rückenbereich. Was ist das?

Hallo bin 22 Jahre alt und habe so ein komisches Gefühl wenn ich esse. Beim runterschlucken vom Essen habe ich so ein komisches Druckgefühl was in den Rücken strahlt. Was kann das bloß sein. Ich sitze viel und habe schon seit 3 Tagen so ein drücken im Rücken auch leichte Schmerzen die sich in den Brustkorb ausstrahlen. Wie kann man so was beheben? Krankengymnastik? Manuelle Therapie ? Was ist zu empfehlen????

...zur Frage

Verspannungen-Symptome Kopfschmerzen/Benommenheit ?

Hallo!

Ich habe dumpfe Kopfschmerzen,am Hinterkopf und Stirn. Außerdem eine Benommenheit. Auch Müdigkeit, obwohl ich ausreichend geschlafen habe.

Diese Symptome habe ich seit 4 Tagen. Seit gestern ein Ziehen im Bereich der Schulterplatten und Richtung Nackenbereich.

Wenn ich den Kopf zurück lege; Hinterkopf Richtung Rücken strecke, schmerzt es.

Können die Symptome auf Verspannungen hindeuten?

Termin beim Physiotherapeuten machen für eine Massage?

Freue mich über Antworten.

Liebe Grüße!

...zur Frage

Benommenheit, Nacken und Hinterkopf fühlen sich schwerer an / Kopfschmerzen und Übelkeit

Ich hab jetzt seit 8 Wochen Nacken und hinterkopfschmerzen und sie fühlen sich schwerer an . Außerdem fühle ich mich benommen. Also kann mich nicht konzentrieren und kann nicht mehr klar denken ( so Art druck im kopf) zudem kommt noch die Übelkeit die häufig Auftritt. Ich hab das Gefühl als wenn ich mich übergeben muss . Mal mehr aber auch mal weniger. Dazu muss ich sagen, wenn ich beispielsweise ein fifa Spiel spiele und dann aufstehe dass mir dann im kopf richtig komisch wird und bei Sport lässt es ein bisschen nach, aber sobald ich aufhöre/ zuhause bin kommt das komische Gefühl im kopf wieder man kann schon fast echt sagen Benommenheit. ich bin ein 16-jähriger Schüler treibe viel Sport ( Kraftsport und Fussball) und ich meine es sind keine psychischen Probleme.Dazu muss ich sagen dass ich seit schätzungsweise einem Jahr durchgehend erkältet bin also nase zu ....

Ich hoffe ihr habt Lösungen , weil langsam kotzt mich dass nur noch an außerdem beginnt bald wieder die Schule und das ist mein abschlussjahr ist . Danke schon mal im vorraus.

...zur Frage

Benommenheit, wahrnehmungstörungen etc.von der hws?

Hallo ich habe ein sehr unangehmen starken druck im Hinterkopf genau unter dem schädelknochen der auch ins gesicht und kiefer geht. Zudem habe ich Wahnehmunggstörungen, schwindel etc. Es knirscht in der hws. Wennn ich in rückenlage den kopf anhebe denn knackt und knirscht es extrem in der hws aber im kiefer , eher hinter dem kiefer und in den seiten , ich lade mal ein bild noch dazu hoch. Vlt kann mir jemand schnell ein Tipp geben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?