Etwas komischen am Nacken?

1 Antwort

Nach deiner Beschreibung könnte es sich um einen sog. Grützbeutel handeln. Das sind harmlose, aber oft lästige Knoten unter der Haut. Sie lassen sich entfernen und können bis tennisball groß werden.

Eine andere Aussage ist aus der Ferne nicht zu treffen.

Alles Gute.

Also nichts Schlimmes bzw. Ernstes? 

0
@Jaanik1

Wenn es das ist, was ich beschrieben habe, dann nichts Schlimmes, nur eine "Müllhalde" des Körpers.

2

Übelkeit, Rückenschmerzen. MRT nebenbefund?

Moin.

habe seit ein paar Wochen mit starker Übelkeit zu kämpfen, ebenso habe ich seit Wochen Rückenschmerzen im unteren Bereich (Höhe der Nieren würde ich behaupten) ich bin ständig müde und fühle mich ausgelaugt. Meine Blutwerte sind seit Januar nicht so optimal ( erhöhter crp 8-16 meistens) und blutarmut ( wert weiß ich gerade nicht), mein Arzt konnte sich die Werte nicht erklären und hat es einfach so hingenommen trotz meiner Beschwerden . Ebenso habe ich seit März Am Bein (zwischen beim und intim Bereich) ein Gnubbel der blau/lila ist aus dem es teilweise blutet ich weiß nicht ob das relavant ist. Hatte vor ein paar Tagen ein MRT aufgrund einer anderen Diagnose wo mir aber mitgeteilt wurde das sie entdeckt haben das ich vermehrten Lymphknotenbesatz vorhanden ist (mrt war nur im hws Bereich und Kopf /Kiefer) muss sowas abgeklärt werden, gerade mit den anderen Symptomen?

...zur Frage

Beule und schmerzen im rechten hinterkopf

Ich habe seit einigen tagen ein ab und zu auftretendes stechen/schmerzen im rechten hinterkopf. Mir ist auch aufgefallen das ich eine bäule am rechten hinterkopf habe. Und nacken schmerzen habe ich auch noch ich schätze mal eine starke verspannung wie der masseur sagte. Ständig wenn diese kopf schmerzen auftreten spüre ich das mein nacken(hals) weh tut und ich verspannt bin. Aber die beule macht mir angst ( sie ist hart und nicht beweglich und da man links und rechts diese kleine abstehende stelle hat merke ich das es recht um einiges größer ist als links ). Manchmal habe ich auch im rechten ohr ein kurzes stechen, aber eher ganz selten. Ich hoffe das mir einer weiter helfen kann! Lg!

...zur Frage

Knoten im Nacken und am Knie - Beschwerden in Händen und Füßen - Kann das Rheuma sein?

Hallo Ihr Lieben, ich weiß gerade nicht weiter und schildere einfach mal mein Problem in zeitlicher Abfolge:

Nov. 2017:

Allgemeines Unwohlsein, Müdigkeit, Plötzlich Hautausschlag im Gesicht,

Knoten am Oberschenkel

 ; Besuch beim Hautarzt, dieser macht großes Blutbild und sagt, dass dieses unauffällig ist

 

Ende Jan.

Plötzlich kann ich links nicht mehr richtig mit dem Fuß auftreten, keine Stabilität.

 

  • Besuch Notdienst Krankenhaus, Ultraschall und Röntgen unauffällig.

3 Tage später ist alles wieder gut

 

 

Ca. 4 Tage später:

Dasselbe plötzlich am rechten Fuß

 

 

2 Tage später:

Über Tage Fieber und Schüttelfrost/ Nachtschweiß, keinen Husten, kein Schnupfen

è Besuch beim Hausarzt, das wäre viral, ich soll es auskurieren

 

3 Tage später:

Knoten im Nacken entdeckt. Diesen Knoten habe ich bestimmt schon 15 Jahre, ABER plötzlich ist er viel größer und verhärtet

 

è Besuch beim Hausarzt, dieser sagt, es ist ein Lymphknoten

Weitere Beobachtung und er weist nochmal darauf hin, dass die Blutwerte im November unauffällig waren.

 

2 Tage später:

Ich kann die rechte Hand kaum mehr bewegen.

Kaufe mir eine Schiene und denke, dass es wohl von einer falschen Lesehaltung auf dem neu angeschafften Lesesessel liegt.

 

2 Tage später:

Ich kann die rechte Hand kaum bewegen.

 

2 Tage später:

Beim Aufstehen vom Sofa knicke ich im Knie ein.

Beim näheren Betasten fühle ich dort seitlich der Kniebeuge von hinten einen Knoten, der mich behindert.

 Ich danke euch für eure Geduld und hoffe auf Erfahrungen.

 

 

...zur Frage

starkes Jucken am After Wunde / Analfissur / Falte / Pilz ?

Hallo, habe seit langem schon ein starkes Afterjucken. Beim abtasten fühle ich eine Falte und auf dem Bild gerötete stellen.

Bild: http://s14.directupload.net/file/d/3394/aeqrmrdn_jpg.htm

Hoffe auf Hilfe

...zur Frage

Nacken steif - bewegen oder nicht?

Hey Leute,

bin heut aufgewacht und hatte unglaubliche Nackenschmerzen, kann meinen Kopf nur bedingt nach links, aber gar nicht nach hinten bewegen. Der Schmerz strahlt vom Nacken bis in die Schultern und in das Schulterblatt aus. Schätze ich bin falsch gelegen (Arm nach oben) oder es kommt von gestern als ich 20 min in der kalten Zugluft gesessen bin..

Jetzt meine Frage: soll ich den Muskel bewegen oder eben nicht?

Danke!

...zur Frage

Fleck am Hals. Was kann das sein?

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit einen komischen Fleck am Hals. Der Fleck wird auch über die Monate immer etwas größer, ist mal dunkler mal fast gar nicht sichtbar. Wenn der Fleck dunkler und roter wird dann fängt er auch an zu Schuppen. Vielleicht könnt ihr mir sagen, was das ist... Danke euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?