Esberitox N Tabletten gut zur Vorbeugung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Esberitox N Tabletten sind ein pflanzliches Mittel, das bei Infekten eingesetzt werden kann. Dauerhaft zur Vorbeugung sollte man sie nicht einnehmen, denn sie sind dennoch ein Medikament. Bei ersten Anzeichen eines Infektes eingenommen, kann der Verlauf der Erkrankung günstig beeinflusst werden. Meiner Erfahrung nach sind E.-TROPFEN besser, weil die pflanzlichen Wirkstoffe schon über die Mund-Schleimhäute aufgenommen werden können und so schneller und direkter wirken können. Geschmacklich sind die Tropfen eher grenzwertig aber ich meine wirklungsvoller.

Mir hat meine Hausärztin vor einiger Zeit mal eine "Kur" mit Esberitox verschrieben, weil ich ständig irgendwelche Infekte hatte. Hab sie über sechs Wochen genommen. Haben auch eine zeitlang gewirkt. Das kann auf jeden Fall sinnvoll sein.

Starke Bauchschmerzen, was könnte es sein?

Hallo ihr lieben :) Ich weiß momentan echt nicht weiter, ich habe seid 3 Tagen gleich am morgen nach dem aufstehen sehr starke Magenschmerzen die den ganzen Tag über anhalten.

Ich kann weder stehen noch sitzen und jetzt am Abend tut es einfach extrem weh. Ich wollte fragen was das sein könnte, ich habe auch schon ein Fencheltee getrunken, was nur für 10 min was gebracht hat, denn dann fingen die schmerzen wieder direkt an. Ich hatte die ganze letzte Woche Fieber deswegen bekam ich '' Imupret N Dragees'' Irgendwie hatte ich diese schmerzen erst als ich die Tabletten angefangen habe zu nehmen, das problem ist aber das ich lactose intolerant bin, und diese Tabletten beinhalten auch Lactose, ich muss sie noch 2 Tage lang nehmen und möchte nicht wirklich darauf verzichten da sie sehr gut helfen. Zum Arzt kann ich ja jetzt am Wochenende auch nicht :/

Könnten meine Bauchschmerzen von den Tabletten kommen und muss ich sie unbedingt absetzen? Und was kann ich sonst gegen diese Schmerzen tun, es ist wirklich momentan sehr schlimm :(

Schonmal Danke im Vorraus für jede Antwort ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?