Es ist mir unangenehm aber ich hoffe ihr könnt mir helfen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte nicht zuviel waschen, versuch es, wenn du nach dem Toilettengang mit warmen, klaren Wasser spülst. Ich vermute, dass deine Scheidenflora durcheinander ist, was die Besserung mit Joghurt zeigt. Es gibt Vaginaltabletten mit dem selben Wirkstoff, wie Joghurt, frag mal in der Apotheke nach. Benutze luftdurchlässige Slipeinlagen und versuche, im Intimbereich so selten wie möglich Seife, etc (auch keine Intimwaschlotion) zu benutzen. Ich vermute, dass du dich krank gewaschen hast. Ich wünsche dir gute Besserung und viel Gelduld.

krank gewaschen? das geht? um himmels willen, dass kann doch nicht wahr sein :( danke dir, dann werde ich die montag einmal ausprobieren. Die kriegt man ohne rezept??

0
@Rina1

danke rina :) ich war heute in der apotheke und habe es mir gekauft. vielen dank für deine mühe

0

Hallo..."Was muß man als Frau bei Ausfluss beachten"?---> Ausfluss von klarer -oder weißlicher Farbe ist normal-->ändert sich die Menge und Qualität des Ausflusses abrupt,ist der Ausfluss übelriechend oder blutig gefärbt,hat er eine grünliche,bräunliche oder andere Färbung,so sollte eine Frauenärztin/-arzt befragt werden!!! "Ausfluss" kann Symptom einer Erkrankung sein!!! LG AH

ich war ja beim arzt und das nicht nur einmal, und auch nicht nur bei einem!!! Ich habe mich auf den kopf stellen lassen, und die meinen ich würde übertreiben... aber ich habe einfach angst auch wegen anderer symptome. einziges statemant von den ärtzen... das ist reine kopsache und kommt von der psyche. jaja immer wenn die nicht weiter wissen ist es die psyche

0

Vielleicht solltest du beim Waschen auf Seife oder ähnliches verzichten. Ich könnte mir vorstellen, dass der PH Wert deiner Haut/Schleimhäute nicht mehr in Ordnung ist. Die Joghurtzäpfchen sollten ja helfen, den PH Wert wieder in Ordnung zu bringen. Auch wenn du meinst, du riechst unangenehm, machst du es mit diesen Seifen-Waschungen noch schlimmer. Den Rest solltest Du dann wirklich vom Gyn abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?