Es brennt...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das hilft nur der Gang zum Arzt und dringend ein Antibiotikum. Das wirkt sofort und bis dahin wünsche ich dir viel Kraft.

das ist eine dicke Blasenentzündung , die du dir eingefangen hast. versuche es mit einer wärmflasche warm zu halten an der blase , damit sie etwas entkrampft und morgen früh gehst du zum arzt und holst dir ein medikament. gute besserung !

Cranberry-Saft Gaaanz viel Blasentee trinken..spülen, spülen, spülen udn nochmal spülen...bis Du nicht mehr kannst Rowatinex Gelkügelchen Krampföl aus Gänsefingerkraut außen einmassieren/Gänsegingerkrautmiclh trinken

Aspirin+VitaminC-Pulver gründlich in O-Saft-Shorle auflösen

immer alles schnell mit starkem Starhl bis zum letzten Tropfen rauspinkeln auch wenns furchtbar brennt...im Restharn wachsen sonst dei bakterien schneller wieder nach.

Ein heißes Vollbad

Auf einen heißen Eimer setzten und einfach laufen tröpfeln lassen

Gute Prophylaxe ist auch Probiotischer Joghurt, Döderleinzäpfchen oder Tampons mit Milchsäurebakterien/Joghurtbakterien;)

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?