Erste Mal beim Frauenarzt: Was wird gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ohne Beschwerden brauchst du nicht zum Frauenarzt gehen.

Wenn Jugendliche bestimmte Fragen haben, ist ein Gesprächstermin beim Gynäkologen(Frauenarzt) möglich.

Falls du mal später aufgrund von Beschwerden oder zur Vorsorge zum Gyn. gehst brauchst du keine Sorge haben,dass du dich komplett ausziehen musst.

Seriöse Gynäkologen bitten ihre Patientinnen sich entweder im unteren Bereich - oder für Untersuchungen der Brust nur oben freizumachen. So ist man niemals komplett entkleidet.

Ich persönlich gehe zur Gynäkologin, das ist mir angenehmer. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 14 und wie die meisten in meinem Alter wollen meine Eltern mich schon zum Frauenarzt schicken.

Die Welt wird immer komsicher. Warum wollen deine Eltern das? Hinterfrag das erstmal. Sie können dich zu nichts zwingen.

Du solltest hingehen, wenn du Probleme hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?