Erneute Schwangerschaft nach Down Syndrom?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gefahr ist sehr gering, dass das nochmal passiert, aber man kann eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen, dabei ist zu erkennen ob das Kind das Down Syndrom hat. Normalerweise steigt das Risiko einer Behinderung des Kindes mit zunehmendem Alter das Mutter, aber Statistik ist nur eines, wie es dann wirklich läuft ist individuell. Es bedeutet nicht, wenn Du schon ein Kind mit Behinderung hast, dass das zweite auch behindert sein muss. Ich wünsche Dir eine gute Schwangerschaft mit gesundem Kind!

Was möchtest Du wissen?