Ernährungstipps bei Durchfall?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stilles Mineralwasser oder Tee ohne Koffein sind bestens geeignet. Auch Elektrolytgetränke ohne Kohlensäure kann man trinken oder eine leichte Gemüse- oder Hühnerbrühe zu sich nehmen. Obstsäfte, Milch und Alkohol oder Kaffee sollte man hingegen meiden, weil diese Getränke die Durchfall Beschwerden verschlimmern können.

Ansonsten gilt für die Ernährung bei Durchfall: Leichte Kost und viel Pektin.

Durchfall Ernährung: Essen Sie leicht

Piktin kommt in Apfel und Karotte vor, weshalb geriebene Äpfel oder gekochte Möhren in der Akutphase sehr zu empfehlen sind.

Zwieback geht natürlich immer, und wenn sich der Durchfall Patient auf dem Wege der Besserung befindet, sind Bananen oder Reis gute Begleiter in der Genesungsphase. http://www.durchfall-infos.de/selbsthilfe/durchfall-ernaehrung/

48

Danke für den Stern :-)))

0

Viel trinken und Suppen essen, z.B. Haferflockensuppe oder Hühnersuppe. Sorge dafür, dass deine Mineralstoffdepots wieder aufgefüllt werden. Auf Süßigkeiten und Weizenmehlprodukte würde ich erstmal verzichten und nur wenig essen und abwarten, ob alles drin bleibt. Lieber öfter mal was essen als zu reichlich und auch schwere Speisen vermeiden. Wenn alles wieder gut funktioniert und der Stuhl normal ist, dann kannst du auch wieder normal essen.

Iss schön salzig und vorallem trink genug. Dann schwächt es dich nicht so sehr! Das heisst heisse Brühe und Salzstangen sind genau das richtige! Sonst auch Cola, aber bitte nicht Cola zero! Du willst ja den Zucker!

Durchfall zwei Tage nach Sport

Hallo ihr Lieben,

mir ist aufgefallen, dass ich immer zwei Tage nachdem ich mich sportlich betätigt habe, morgens Durchfall habe. Zuerst habe ich gedacht ich hätte was Falsches gegessen, es trat aber mehrfach auf und ist völlig unabhängig davon, was ich esse. Dann dachte ich, dass es vielleicht Stress ist, weil es oft auftrat bevor ich in die Uni musste, aber auch das kann ich ausschließen, da es auch mehrfach vor zwei, drei freien Tagen auftrat. Ich ernähre mich nicht anders als sonst auch. Das Problem besteht seit einigen Wochen. Meine Frage, kann das sein, dass das vom Sport kommt? Ich kenne den Läuferdurchfall, aber der ist doch normalerweise wenige Stunden nach dem Sport. Oh ja, ich habe eigentlich eine gute, schnelle Verdauung und gehe morgens und abends "groß". Besagter "Durchfall" tritt nur morgens auf, dann ist Ruhe. Bis eben wieder zwei Tage nach dem Training...kann man da was machen?

LG timsgloeckchen

...zur Frage

Durchfall von Rindfleisch?

Ich habe jetzt zwei Tage hintereinander abends Rindfliesch mit Salat gegessen und habe jetzt schon beide Tage Durchfall, kann das von dem Rindfleisch kommen? Ich weiß sonst nicht woher.

...zur Frage

Durchfall wie Wasser! Was kann ich schnellstmöglich dagegen tun?

Ich habe seit gestern abend Durchfall, der wie Wasser herausschießt. Das beunruhigt mich nun schon ziemlich, so hatte ich das noch nie. Appetit hab ich keinen, mir ist eher etwas flau bzw. übel. Hab eigentlich nix komisches gegessen. Kann ich so einen Blocker wie Immodium Akut nehmen? Oder besser was anderes?

...zur Frage

Welche Anzeichen sprechen für einen Reizdarm?

Ich habe häufig Durchfall und Blähungen. Dann bin ich wieder einige Tage lang verstopft. Spricht das für einen Reizdarm?

...zur Frage

Durchfall nach dem Essen, was kann es sein?

Ich habe seit ca. 3-4 Wochen täglich Durchfall, meist nach dem Essen. Ich bin mittlerweile ziemlich ratlos. Ich habe Tagebuch geführt, eigentlich kommt der Durchfall nach fast jedem Essen, welches Milchprodukte, Fette/Öle oder Zucker enthält. Da aber das Meiste was ich esse, eins von den Sachen enthält weiss ich nicht ob das so aussagekräftig ist.

...zur Frage

Pille & Durchfall & Dauer der Pillenpause

Hallo! Ich habe wieder eine Frage zur Pille. Ich habe am letzten einnahmetag der pille nach 4 stunden Durchfall (weich, hatte aber dennoch form). Sex hatte ich zuletzt vor einer woche.

Ich beginne mit der nächsten packung schon immer eigentlich nur 6 tage nach anfang der Pillenpause also wenn ich donnerstags die letzte genommen habe fange ich direkt am nächsten donnerstag mit der neuen Pillenpackung an.

Da ich noch einen Tag puffer habe sollte der Durchfall doch kein problem darstellen oder? Oder ist es ein problem weil mein Körper schon an die 6 Tage pause gewöhnt ist? (ich nehme die pille schon 2 Jahre) Im Moment nehme ich die Pille Monostep. Oder doch lieber noch einen Tag früher aus der pause gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?