Erkältet - aber Schmerzen in Schambein und Rippen

1 Antwort

Guten Abend,

ich bin zwar kein Arzt, aber jemand, der sich ab und zu etwas auskennt ;) Unter meinem Profil kannst du meine Blog- Adresse einsehen, wenn dich weitere Dinge aus dem Bereich des Sports und der Physiotherapie interessieren.

Wenn man sehr viel husten muss, dann entsteht durch die Kraft des Hustens im inneren des Körpers ein enorm hoher Druck. Dieser Druck kann auf Dauer ungesund sein und, allerdings nur im Worst Case, körpereigene Strukturen wie z.B. Gefäße oder auch Bandscheiben kaputt machen. Gerde letztere Verletzungen sehen wir in der Praxis, gerade in der Jahreszeit, in der man öfter erkältet ist, nicht selten. Dieses würde deine Schmerzen im Schambeinbereich sowie in der linken Pobacke erklären.

Ich rate dir, einen Orthopäden (wegen deiner genannten Begleitsymptome) aufzusuchen und einen Internisten, der sich deine Lunge und u.U. deinen linken Brustbereich anschauen und abhören sollte.

Gute Besserung!



Liebe/r Physiobloger ,

Art und Weise Deiner Beiträge lassen die Vermutung zu, dass Du gesundheitsfrage.net als Werbeplattform benutzt. Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden kommerzielle Dienstleistungen anzubieten. Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy

Viele Grüße,

Klaus vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?