Erholt sich der Körper nach Drogenkonsum?

2 Antworten

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du Dir nicht zu sehr geschadet hast.

Aber warum ich Dir überhaupt schreibe:

Ich möchte Dir einen Satz mitgeben auf Deinen Lebensweg, der mir geholfen hat von 100 auf Null (Zigaretten).

"DIE KUNST IST NICHT DAS AUFHÖREN SONDERN DAS NICHTWIEDERANFANGEN".

Ich wünsche Dir Mut, Kraft, Glück und Hoffnung.

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es ist gut das Du mit dieser sch.... aufgehört hast. Ich denke Mal das Zwitschern sind Entzugserscheinungen. Da Du noch jung bist,und nicht über Jahre Drogen genommen hast,besteht eine gute Chance,dass sich Dein Körper erholt. Es gibt natürlich keine Garantie. Ein Kumpel hatte Mal gestreckten Dope geraucht,und ist seitdem psychisch krank.. Aber bitte werd nicht wieder rückfällig,dass würde die Heilungschancen extrem mindern.

Was möchtest Du wissen?