Erhöhtes KrebsRisiko bei verfetteter kleinen Bauchspeicheldrüse???

1 Antwort

  1. Du hast einen Typ1 Diabetes (mit 14 Jahren diagnostiziert und damals ein Gewicht von 49 kg)
  2. Glaube Deiner Ärztin. Eine Verfettung der Bauchspeicheldrüse hat keine prognostische Bedeutung.
  3. Ein Diabetes Typ I ist kein Risikofaktor für die Entwicklung eines Pankreaskarzinomes (im Gegensatz zum DM II)

Was möchtest Du wissen?